Opendowload auch bei Raten zahlungen nicht einlassen !

Im moment scheint Opendownload auch Raten Zahlungen anzubieten, nicht drauf eingehen , einmal Schriftlich ( mit rueckschein ) vom nicht zustande gekommenden Vertrag zuruecktreten, mehr braucht ihr nicht machen, sollten weitere Mahungen drohungen bei euch eintreffen ignorieren :)
Solltet ihr ggf. schon eine Rate gezahlt haben, zahlt keine Weiteren Raten, ist natuerlich dumm, ihr habt nun schon Geld dafuer gezahlt, die aussichten das zurueck zu bekommen sind leider sehr schlecht, aber zahlt keine Weiteren Raten mehr .

Infos zu Opendownload gibt es von Katzenjens auch hier :

Zum Thema schon gezahlt hat Katzenjens hier was :

Also Ball stillhalten, auf die Emails nicht Antworten !

Kostenlose Programme die es bei Opendownload gibt , gibt es auch wirklich Kostenlos und das ohne ein Kosten Abo :)

einige webseiten :)

* ccleaner

* Recuva

*

* xp-antispy

* openoffice

* Firefox

* thunderbird

* Adobe Reader

* DivX Player

* Adobe Flash Player 10 Zum testen der installierten version HIER

* Winamp

* MG Browsers

Um nur einige Seiten zu nennen :)

Ich moechte nur darauf hinweisen das es keine Garantie auf die erreichbarkeit der Webseiten gibt und auch keine garantie das die Downloads dann auch nen sehr flotten download bieten aber KOSTENLOS ;)

Gruss

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

7 Gedanken zu „Opendowload auch bei Raten zahlungen nicht einlassen !“

  1. Hallo,

    bin offenbar mit open office bei FIX-Downloaden.com hereingefallen.
    Forderung von 173,21 € (96€ + Mahnkoste 8,5€ + Inkasso 68,71€
    über Proinkasso, Stefan Straßburg in Hanau.
    Habe nie eine Rechnung erhalten!
    Werde vom nicht zustandegekommenen Vertrag zurücktreten.
    Ich hoffe es funktioniert.

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. @ Walter:

    ja das ist echt Traurig das sich dubiose Seiten versuchen mit Kostenloser Software eine Goldene Nase zu verdienen :(

    Falls du ggf. noch mal openoffice oder sonst was sucht habe ich mal hier „Link zu den Kostenlosen Programmen“ einige Programme aufgelistet die direkt zum Hersteller der Software leitet.

    Weitere mails der Firma einfach Ignorieren :)

    Gruss

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. Hallo,
    bin auch bei Open Download hereingefallen.Habe dann schriftlich mit dem Musterbrief ordnungsgemäß gekündigt bzw. daß der Vertrag nicht zustande gekommen ist und habe nach ein paar Wochen jetzt von einem Rechtsanwalt eine Zahlungsaufforderung bekommen. Wie soll ich jetzt darauf reagieren.Ich werde auf keinen Fall zahlen. Die Mahnung per E-Mail,
    die ich vorher erhielt, habe ich ignoriert. Gruß Uwe

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  4. @ Uwe Schönteich:
    Hallo,

    wie in den Videos schon genannt nicht zahlen und auf die Schreiben des RA Tank oder macht es da nun wieder ? :D reagieren, sollte ein gerichtlicher Mahnbescheid kommen ( ist aber sehr sehr selten) dann wiederufen und zurueck senden, aber nur bei einem gerichtlichen Mahnbescheid ansonsten tot stellen ;)

    Vielleicht auch interessant fuer dich : „Akte 09-Über SoftwareSammler und eingefrorene Konten bei Mega-Downloads [UPDATE]

    Gruss :)

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  5. Hallo,
    hier ist noch mal Uwe.Vielen Dank für die Tipps und Videos, ohne das alles würden wir Internetnutzer ganz schön trottlich dastehen.
    Akte 09 war wirklich bedenklich.Kann der Staat nicht noch schärfer gegen solche Gängster vorgehen, bzw. gegen die Inkasso-Firmen und dubiosen Rechtsanwälte!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  6. @ Uwe:

    Nun, unsere Rechtlichen muehlen hier mahlen wohl sehr sehr langsam leider :-/
    Es wurde zwar mal von irgend wem erwaehnt das man nun endlich was macht dagegen, aber nun ja was die Politiker nicht immer alles so versprechen und erzaehlen ;)

    Aus aktuellen Anlass moechte ich aber noch auf diese info verweisen zum Thema Mahnbescheid „belleros premium media ltd und Mahnbescheide

    Bin froh das es auch so viele hilfreiche User gibt die einem Informationen zu senden, und auch Videos bereit stellen, mein Rechner steht leider nicht gerade in der nahe eines TV geraetes :-/

    Im moment scheint man eher darauf angewiesen sich ueber Portale etc. zu warnen und infos zu geben anstatt das es endlich wie du schon schriebst was Rechtliches dagegen gibt .

    Daher auch ein Dank an alle fuer die Infos und Videos an dieser stelle noch mal =)

    Gruss und einen schoenen Sonntag dir noch =)

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.