Warnung vor Top-of-Software.de der Antassia GmbH – Der Nachfolger von Softwaresammler.de

Wie im Forum von BooCompany aktuell berichtet wird gibt es ein neues Abzockprojekt für Downloads unter Top-of-Software.de einer bisher unbekannten , welches sich jedoch nicht nur in Layout und Struktur den einschlägig bekannten Abzockangeboten Opendownload.de und dem direkten Nachfolger Softwaresammler der Content Services Ltd. des Strohmanns ähnelt.

Und das ist Top-of-Software.de der Antassia GmbH:

Auf der Startseite von Top-of-Software.de findet man (wie üblich) keinen Preishinweis.

Wer das Abzockangebot der Antassia GmbH nutzen möchte soll sich zunächst anmelden:

Nach der Anmeldung werden Sie nach und nach im Rahmen des Inkasso-Stalkings nach dem Schema “Kalletaler-Dreick” wahrscheinlich zunächst von der Antassia GmbH selbst und erfahrungsgemäß später von der Tankstelle Olaf Tank aus Osnabrück so lange belästigt und unter gesetzt, bis Sie den offenen Betrag begleichen.

So funktioniert nun mal die Nutzlosbranche – Und das schon seit vielen Jahren.

quelle : abzocknews.de, Hier klicken um den vollen und ausfuehrlichen Artikel zu lesen.

Die Seite Top-of-Software.de, stehen nun auch in unserem abzock Filter.

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

6 Gedanken zu „Warnung vor Top-of-Software.de der Antassia GmbH – Der Nachfolger von Softwaresammler.de“

  1. Hallo
    Habe im Netz gelesen, das der Bereiber der Seite Top-of-Software
    Herr A. Varin ein Mitglied der doch sehr Bekannten Moppetgruppe
    Bandidtos belästigt. Ich glaube da kann er sich schon mal Warme Socken anziehen.

    Gruß Bannane

    Well-loved. Like or Dislike: Daumen hoch 8 Daumen runter 0

  2. Hallo.
    Habe mal ne Frage,werde von den Herrn Olaf Tank nun belästigt obwohl ich dieses Forum überhaupt nicht genutzt habe nur mal rein geschaut.
    So nun meine Frage,wie soll ich mich nun am besten verhalten.
    Vorab schon mal danke.

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. So ein Müll,will man sich ein kostenlosen Virenschutzprogramm herunter laden,hat man so ein Müll an der Backe.Bekam heut so eine Rechnung von Antassia GmbH,12 Monate in Vorraus zu zahlenalles kam nur ,weil ich mir ein Virenschutzpromm was kostenlos ausgeschrieben ist,herunter geladen hab.Bekam dann eine Mail mit Zugangsdaten,um 1 Tag habe ich das Widerrufsrecht verpasst.Was nun?Bezahlt man oder nicht,hängt Angst im Nacken,wird Rechnung höher oder verläuft sich alles im Sand? Hilfe

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  4. Entfernt durch die Readaktion

    Wir koennen den Unmut verstehen, aber bitte haben sie Verstaendniss dafuer das wir nicht alles hier so veroeffentlichen koennen.

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>