Verbraucherzentrale geht gegen unzulässige Werbung auf Kinder-Portalen vor

Die Anzeigen wurden bei einer Überprüfung von Spieleportalen entdeckt. Fünf Betreiber haben schon eine Unterlassungserklärungen unterzeichnet. Sechs Fälle sind noch offen.

Viele Webseiten, die sich an richten, enthalten nach Ansicht des (vzbv) unzulässige . Das hat die Dachorganisation von 42 Verbraucherverbänden bei einer Überprüfung von Spieleportalen festgestellt und eigenen Angaben zufolge elf Betreiber von Kinderportalen wegen unlauterer Werbung abgemahnt. Fünf Anbieter haben bereits eine Unterlassungserklärung unterzeichnet, in zwei Fällen will der den Klageweg beschreiten und vier befinden sich noch im außergerichtlichen Verfahrensstadium.

„Werbung kommt auf Kinderseiten oft als Wolf im Schafspelz daher“, sagt Vorstand . Der Verband bemängelt das häufige Missachten des Trennungsgebots zwischen redaktionellen Inhalten und Werbung.

quelle und voller : zdnet.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

2 Gedanken zu „Verbraucherzentrale geht gegen unzulässige Werbung auf Kinder-Portalen vor“

  1. Ich war vor kurzem ganz erstaunt, dass ich auf einem Kinderportal Werbung für Handyverträge und kostenpflichtige Abonnements für Klingeltöne sowie IQ-Tests gefunden habe. Es gibt leider nur sehr wenige wirklich kindergerechte Internetseiten, die den Umgang mit dem Internet in Ruhe und auf spielerische Art und Weise erklären. Ich glaube, gerade mit der Abonnement-Falle werden Eltern noch lange zu kämpfen haben, wenn sie unbeaufsichtigt ihre kleinen Kinder auf ungeeignete Seiten loslassen.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  2. @ Martin R.:

    Richtig, wobei man sagen muss es auch nicht immer leicht ist, als Betreiber dort einfluss drauf zu nehmen, ich selbst habe auch schon ungewollt abzock seiten beworben und es ist mit nur durch zufall aufgefallen so das ich es direkt als Ausnahme deklarieren konnte und google melden.

    Kinder am beste3n nicht unbeaufsichtigt am Rechner lassen =)

    Gruss

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.