StarCraft 2 geht in die zweite Runde der Beta-Phase mit Beta Patch 16

Auf den US-amerikanischen der Entwicklerschmiede Blizzard hat die zweite Runde der Betaphase von offiziell begonnen. Die zugehörigen Server in Europa werden in Kürze folgen, heißt es von den Entwicklern.

Allerdings zeichnen sich bei den Servern in Nordamerika gegenwärtig Probleme ab. Diverse Spieler berichten beispielsweise, dass es ihnen vereinzelt nicht möglich ist, dem Spiel beizutreten. Blizzard selbst hat im Rahmen der zweiten Beta-Runde alle Daten zurückgesetzt. Dazu gehören neben den Charakteren, die neu angelegt werden müssen, auch sämtliche Errungenschaften.

Beta – Patch 16 (version 0.19.0.15976)

General

* Rally points now behave as a move command, instead of an attack move command.
* Enabled the ability to manually add a StarCraft II character friend using the player’s character code. Character code is a server-assigned numerical code that is displayed within the Add Friend panel.
* Battle.net Achievements & Rewards have been updated.
* All Quick Match modes are now available: 1v1, 2v2, 3v3, 4v4, and Free For All.
* All A.I. difficulties are now available for play.
* Cooperative matchmaking versus A.I. is now available as a play mode.
* Enabled cross-game social features between World of and StarCraft II.

Balance Changes

*

o Infestor

+ Frenzy spell removed.
+ Infested Terran spell added.

o

+ Infested Terran spell removed.

o Ultralisk

+ Now immune to stuns and mind control.

quelle : forums.battle.net

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.