Erneut kritische Lücke in VLC

Erst schloß das 1.1.6 eine Lücke im Mediaplayer . Nun meldet der Hersteller eine neue Lücke, durch die sich mit präparierten im MKV-Format (für Matroska Video und WebM) Schadcode auf einen PC schleusen und mit den Rechten des Anwenders starten lässt. Betroffen sind die 1.1.6 und vorhergehende.

Quelle : heise.de

Zum download des VLC Hier klicken

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *