Justizministerin: Facebook kann man nicht regulieren

Das Internet entzieht sich nach Einschätzung von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger () weitgehend den traditionellen Werkzeugen staatlicher Lenkung. “Mit der klassischen – wir machen ein , wir verbieten etwas, wir zerschlagen Unternehmen – stößt man jedenfalls schneller an Grenzen, als manch einer glaubt”, sagte die Liberale in einem Interview der Wochenzeitung Die Zeit.

“National zu regulieren, damit der Bürger sich sicher fühlt, dieser läuft gerade im Internet oft ins Leere”, sagte Leutheusser-Schnarrenberger. Große agieren über nationale Grenzen hinweg. “Eine Firma wie kann die Bundesregierung nicht regulieren.” Doch sei der Staat nicht machtlos. Da das Unternehmen einen Geschäftssitz in habe, müsse es aber wie Google auch deutsche Datenschutzrichtlinien einhalten.

Quelle : heise.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.