Zum Prozessbeginn schwiegen die Angeklagten

Die Verflechtungen dieses Gewinnspielbetruges sollen nach den Erkenntnissen der Staatsanwälte bis nach Österreich reichen, die Taten werden auch als “Wiener Karussell” benannt. Ein Dienstleister des Lastschriftverfahrens soll in der österreichischen Hauptstadt unter dem Namen “Luck 24 GmbH” firmieren.

Quelle: Badische-zeitung.de / Zum Artikel

Via: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel

Via2: Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Durch einen neuen Facebook-Virus lässt sich Windows nicht mehr Starten

In den letzten beiden Tagen haben sich vermehrt Facebook-Nutzer geäußert, dass ein neuer Virus, welcher über die Chatfunktion versendet wird, sein Unwesen treibt. Im Chatfenster wird ein Link zu einer *.JPG (Bilddatei) versendet. (Der Link: http:/  /www.  bacolodhouseandlot.  com/  facebook_img.php?  l=IMG37322.JPG Wie wir auch erfahren haben dürfte dieser Virus sehr hartnäckig sein  und sobald man sich diesen eingefangen hat sollte man seinen PC unbedingt neu aufsetzen! Sobald man den Link klickt wird eine Datei heruntergeladen und danach sollte sich eigentlich ein Bild öffnen aber dies geschieht nicht sondern der PC stürzt ab! Sobald man den PC wieder startet erschein die Windows-Starthilfe!

 

 

So sieht der Link im Chatfenster aus:

image

Nach einem Klick wird dieser automatisch an seine gesamte FREUNDESLISTE versendet!

Sobald man den Link klickt wird eine Datei heruntergeladen und danach sollte sich eigentlich ein Bild öffnen aber dies geschieht nicht sondern der PC stürzt ab! Sobald man den PC wieder startet erschein die Windows-Starthilfe und ein Klick auf diese bringt den PC wiederum zum abstürzen.

Von vielen Nutzern haben wir erfahren, dass Sie Ihren PC neu aufsetzen mussten da sich der Virus in sehr viele Dateien reingeschrieben hatte!

Quelle: mimikama.at

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Warnung vor E-Mails mit Betreff “Sicherheitshinweis 3D Secure”

Die Verbraucherzentrale warnt vor verdächtigen E-Mails, die auf Kunden der Kreditkartenunternehmen Visacard und Mastercard zielen. Die Betreffzeile dieser Phishing-E-Mails lautet “Sicherheitshinweis 3D Secure” und stammt angeblich von Arcot-Secure.

Quelle: Vz-Berlin.de / Zum Artikel

Via: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel

Via2: Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: