Verbraucherzentrale verklagt Microsoft

gerät erneut ins Visier von Verbraucherschützern. Die zieht jetzt gegen den Konzern vor , weil Nutzer von Windows 10 nach ihrer Meinung nicht   ausreichend über den Datenschutz aufgeklärt werden.

Quelle und vollstaendiger Artikel : winfuture.de /Zum Artikel

 
 

 
 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.