Schlagwort-Archive: Online-Downloaden-Service Ltd.

Specials – Hamburger Ableger

Die Dr. Damm & Partner Rechtsanwälte haben kürzlich auf das sehr umfangreiche Urteil des LG Hamburg wegen Abofallen der Belleros Premium Media Ltd., Online-Downloaden-Service Ltd., RA Sven Schulze (auch bekannt als die laufende Aktentasche) und anderen hingewiesen. Im Urteil findet man viele interessante und auch aufschlussreiche Informationen zum Wirken derer, um die es in diesem Special geht: “Hamburger Ableger

Quelle: Abzocknews.de

 

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Prozess in Hamburg: Abo-Abzocker muss brummen

In Hamburg endet ein Prozess gegen Betreiber von Internet-Abofallen. Der Hauptangeklagte kommt hinter Gitter, fünf weitere Männer erhalten Bewährungsstrafen. Wie eine aktuelle einstweilige Verfügung gegen die Hamburger Verbraucherzentrale zeigt, sind solche juristischen Erfolge gegen fragwürdige Internetdienste alles andere als selbstverständlich.

Quelle: N-tv.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Hilfe gegen miese Tricks

Die Verbraucherzentrale Torgau hat Bilanz gezogen. Mehr als 2400 Menschen haben dort im vergangenen Jahr Rat und Hilfe gesucht. Dazu kommen weitere 2600, die die Verbraucherzentrale auf anderen Wegen erreicht hat. Sei es über Vorträge, Aktionen oder Besuche von Schulklassen. In ihrem Jahresrückblick geht die Zentrale detailliert auf die Beratungsschwerpunkte für das Jahr 2010 ein. Im Folgenden können nur einige ausgewählte Punkte vorgestellt werden.

Quelle: Torgauerzeitung.com / Zum Artikel

via abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

ARD Ratgeber Recht vom 29.01.11: Dubiose Internetverträge (Video)

outlets.de, onlinedownloaden.de, Top-of-Software.de, opendownload.de, routenplaner-service.de, routenplaner-power.de – die Masche ist stets dieselbe. Damit sie funktioniert und möglichst lukrativ ist, müssen drei Bedingungen gegeben sein…

Quelle : antiabzockenet.blogspot.com

via abzocknews.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Mutmaßliche Abofallen-Betreiber festgenommen

Beamte des Hamburger Landeskriminalamts haben zwei Männer festgenommen, die im Internet mehr als 65.000 Menschen um zusammen fast 5 Millionen Euro betrogen haben sollen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden nach Durchsuchungen im gesamten Bundesgebiet die zwei mutmaßlichen Drahtzieher der Website “online-downloaden.de” in Gewahrsam genommen und 1,5 Millionen Euro sichergestellt. Die beiden Hauptverdächtigen David S. aus Lüneburg und Sascha Sch. aus Hamburg wurden dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehle erließ. Die Ermittlungen des LKA dauern unterdessen an.

Die Verhafteten sind nach Überzeugung der Ermittler für “ein Geflecht aus neun arbeitsteilig agierenden Unternehmen” mit Sitz in Hamburg und Lüneburg verantwortlich, die verschiedene Abofallen betrieben haben sollen. Die beiden Hauptverdächtigen sollen sechs weitere Beteiligte als Strohmänner mit der Geschäftsführung der verschiedenen Unternehmungen eingesetzt haben. Den Männern wird vorgeworfen, seit Ende 2008 Rechnungen über 60 bis 80 Euro sowie Inkassoforderungen für angeblich für Websites geschlossene Abonnements verschickt zu haben.

Quelle : heise.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Mutmaßliche Abofallen-Betreiber festgenommen

Beamte des Hamburger Landeskriminalamts haben zwei Männer festgenommen, die im Internet mehr als 65.000 Menschen um zusammen fast 5 Millionen Euro betrogen haben sollen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden nach Durchsuchungen im gesamten Bundesgebiet die zwei mutmaßlichen Drahtzieher der Website “online-downloaden.de” in Gewahrsam genommen und 1,5 Millionen Euro sichergestellt. Die beiden Hauptverdächtigen David S. aus Lüneburg und Sascha Sch. aus Hamburg wurden dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehle erließ. Die Ermittlungen des LKA dauern unterdessen an.

Die Verhafteten sind nach Überzeugung der Ermittler für “ein Geflecht aus neun arbeitsteilig agierenden Unternehmen” mit Sitz in Hamburg und Lüneburg verantwortlich, die verschiedene Abofallen betrieben haben sollen. Die beiden Hauptverdächtigen sollen sechs weitere Beteiligte als Strohmänner mit der Geschäftsführung der verschiedenen Unternehmungen eingesetzt haben. Den Männern wird vorgeworfen, seit Ende 2008 Rechnungen über 60 bis 80 Euro sowie Inkassoforderungen für angeblich für Websites geschlossene Abonnements verschickt zu haben.

Quelle : heise.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Warnung vor neuen (alten) Freeware-Abzockern

Sie heißen Estesa GmbH (Estesa Ltd.), Connect Solutions Verein & Co. KG oder Internox Ltd. und betreiben unter Domains wie Web-Downloads.net, Freewarearchiv.net und Software-Archiv.com klassische Freeware-Fallen wie z. B. Top-of-Software (zuvor Softwaresammler.de und Opendownload.de), wobei Mega-Downloads.net und Abcload.de treffender wäre.

Eine hier interessante Personalie ist ein Kevin Skof, welcher wohl der 1337-Crew zugehörig sein soll, wo wir dann auch bei Tim Cammann (Duckload.com, Abcload.de) und beim kleinen Prinzen Valentin Fritzmann (Mega-Downoads.net, Firstload.de, Gulli.com) wären – schließlich scheint man sich ja schon etwas länger zu kennen.

So ist Herr Kevin Skof nicht nur Kommanditist der Connect Solutions Verein & Co. KG (GF: Sascha Koch), sondern auch Geschäftsführer der Internox Ltd., wobei uns auch eine aktuelle Lockvogelseite für die kostenlose Software Open Office (wird gerne zum ködern verwendetauf de.Openoffice.org wird bereits seit langer Zeit vor unseriösen Anbietern gewarnt) unter Officesoftware-Download.info Hinweise auf die 1337-Crew gibt.

So wird aktuell auf Officesoftware-Download.info aufmerksam gemacht:

Die Lockvogelseite Officesoftware-Download.info leitet auf Software-Archiv.com:

Und hier die Landingpage von Software-Archiv.com:

Verantwortlich für die Lockvogelseite Officesoftware-Download.info lt. Whois:

Address lookup
canonical name officesoftware-download.info.
aliases
addresses 77.91.225.142

Domain Whois record
Queried whois.afilias.info with “officesoftware-download.info”…

Domain ID:D35209158-LRMS
Domain Name:OFFICESOFTWARE-DOWNLOAD.INFO
Created On:28-Oct-2010 23:22:19 UTC
Last Updated On:28-Oct-2010 23:48:36 UTC
Expiration Date:28-Oct-2011 23:22:19 UTC
Sponsoring Registrar:eNom, Inc. (R126-LRMS)
Status:TRANSFER PROHIBITED
Registrant ID:584cd695c5e2e101
Registrant Name:Andreas Mueller
Registrant Organization:Heihachi LTD.
Registrant Street1:Bruenner Strasse 32/2
Registrant Street2:
Registrant Street3:
Registrant City:Wien
Registrant State/Province:AT
Registrant Postal Code:1210
Registrant Country:AT
Registrant Phone:+507.8321668
Registrant Phone Ext.:
Registrant FAX:+507.8321668
Registrant FAX Ext.:
Registrant Email:support@heihachi.net


Quelle: abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Neue Verflechtungen um Win-Loads.net

Neue Verflechtungen um Win-Loads.netAnscheinend läuft derzeit eine neue Rechnungswelle von der Win-Loads.net aus Wien für die angebliche Nutzung der Abzockseite win-loads.net. Als Rechnungsabsender tritt die Win-Loads.net mit einem Postfach aus Wien auf. Als Kontoinhaber wird in den Schreiben eine Fa DOMEMBER angegeben. Eine Firma Domember ist neuerdings auch im Impressum von win-loads.net als Anbieter des Nutzlosdienstes angegeben.
Quelle: Antiabzockenet.Blogspot.com […]
[abzocknews.de]

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Akte 2010 über die Urteile gegen die Abofallen-Anwälte Katja Günther und Olaf Tank (Video)

Akte 2010 über die Urteile gegen die Abofallen-Anwälte Katja Günther und Olaf Tank (Video)„Opendownload“, „Softwaresammler“, „Top-of-Software“ – die bekanntesten Abofallen im Internet. Hunderttausende sind wütend auf die Betreiber dieser Seiten. Wer auf der Suche nach Gratis-Software nicht ganz genau hinsieht, sich auf oben genannten Seiten registriert, wird in der Folge förmlich bombardiert: mit Rechnungen und gefährlich klingenden Mahn-schreiben. Aus Angst vor höheren Kosten oder gar einem Gerichtstermin zahlen

Videoquelle: Youtube.com / Videokanal von AntiAbzockTV

[…] [abzocknews.de]

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Abofallen – Ein Geschäft für die ganze Familie

Abofallen – Ein Geschäft für die ganze FamilieWie das Portal Verbraucherabzocke.info aktuell berichtet, tummelt sich mit einer neuen Firma namens Webtains GmbH ein wohl eingeborener Neugeboren(er) in der Nutzlosbranche mit Uralt-Maschen unter Domains wie Kochrezepte-Sammlung.de oder Songtexte-24.de, die sich nicht nur inhaltlich mit den Abzock-Angeboten des Frankfurter Kreisels um Michael Burat und Konsorten in Verbindung bringen lassen.
Und so sehen die neuen Abzockangebote aus – Zunächst Kochrezepte-Sammlung.de:

Anmerkung: Ein Pendant zu bspw. Rezepte-ideen.de
Betreiber: Connects 2 Content GmbH
GF: Tomas Franco

Und hier das Abzockangebot Songtexte-24.de:

Anmerkung: Ein Pendant zu bspw. Lyrics-Finden.com
Betreiber: Digital Distributions Ltd.
GF: Villiam Adamca

Verantwortlich für die Abzockangebote lt. Impressum:

Webtains GmbH
Julius-Lippold-Straße 18
99817 Eisenach

Geschäftsführer: Nico Neugeboren

Telefon: 01805 221477 01 (14 Cent Minute)
Telefax: 01805 221477 02 (14 Cent Minute)
(Mobilfunk max. 42 Cent / Minute)

Anmerkung: […] [abzocknews.de]

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: