Schlagwort-Archive: Server

Fortnite – Desert Eagle und Outfit angekündigt

In Fortnite wurde für den Battle Royale Modus nun die neue Handfeuerwaffe angekündigt, diese sieht der Desert Eagle sehr sehr ähnlich, ebenfals sollen neue Outfits folgen.

Heute am 22.02.2018 startet die Session 3 im Battle Royal Modus, dazu kommen dann auch eine neue Handfeuerwaffe wie auch ein neues Outfit, dazu mussten die Server offline genommen werden, diese sind aktuell aber auch wieder Online und die neuen unten aufgeführten Neuerungen können ausprobiert werden.

 

 

– Neues Outfit
– Neue Handfeuerwaffe
– Änderungen am Bausystem
– Neuer Soundtrack

Quelle : Epicgames

Fortnite gameplay :

 
Amazon link:
 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Paragon – Epic schaltet am 26.04 die Server ab

Am 26.04.2018 wird Epic die Server von ihrem eigenem Game – Paragon abschalten, Käufer erhalten ihr Geld zurück.

Vor einigen Wochen versprach das Entwickler Team von Epic noch das die Entwicklung an Paragon weiterlaufen werden.
Nun aber wurde Angekündigt das man die Server am 26.04.2018 abschalten werde, man ist auf den Entschluss gekommen das man nicht genug Spieler dazu begeistern könnte und somit auch das Game auf lange zeit nicht finanzieren könnte.
Alle getätigten Transaktionen werden zurückerstatte von Epic, dazu muss man sich an den Support wenden.

 

 

Aktuell scheint Fortnite: Battle Royale eines mit der Wichtigsten Projekte im Hause Epic zu sein, den aus anderen Projekten wurden bereits Mitarbeiter abgezogen und in das Fortnite Projekt gezogen.

MOBA alternative wäre z.b. aus dem Hause Blizzard “Heroes of the Storm

Deutsches Amateur Gameplay zu Hots gibt es hier :

 
Amazon link:
 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Zwei Millionen gleichzeitiger Spieler bei Fortnite

Das Entwicklerteam Epic Games hat nun einige Zahlen zu ihrem Game Fortnite veröffentlicht, daraus resultiert das bereits über 40 Millionen User den Titel Spielen und nun sogar die Marke von zwei Millionen Spielern gleichzeitig auf den Servern erreicht wurde.

Der Modus Battle Royale in Fortnite der zu einem Erfolg beigetragen haben dürfte ist erst seit 4 Monaten verfügbar, der Zuwachs ist enorm, um dieses mit dem vorherigen Monat zu vergleichen hat der Titel einen Zuwachs von über 10 Millionen neue Anmeldungen gebracht und das in nur einem Monat.
Nicht zu vergessen sollte aber natürlich sein das der titel bzw. der Battle Royale Modus Free-2-Play ist, was bei PUBG z.b. nicht der fall ist.
Wobei man meiner Meinung nach die beiden Titel eh nicht miteinander vergleichen kann.

Auf jeden fall dürfen sich die Entwickler über diesen neuen Meilenstein freuen und vielleicht auch dem nächsten entgegen fiebern.

Noch mal zum Verständnis der “Battle Royale” Modus in Fortnite ist kostenlos, der Modus “Rettet die Welt” ist aktuell als Gründerpaket zu kaufen.

 

 

Deutsches Amateur Gameplay von Fortnite gibt es Hier :

Deutsches Amateur Gameplay von PUBG gibt es hier :

 
Amazon link:
 


*

*Hierbei handelt es sich um einen Amazon Partnerlink

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Story mit Conan geplant – Conan Exiles

Das Spiel Conan Exiles befindet sich noch in der Early-Access und wird stetig mit Updates und Neuheiten versorgt, wie nun mitgeteilt baut man den Storymodus weiter aus.

Funcom die Macher von Conan Exiles hatten ganz eigene Ziele und Ideen um ihr Survival-Game Interessant zu gestalten und von der Masse abzuheben, am Anfang funktionierte dieses auch relative gut, was sicher auch durch die Genitalien Thematik geschuldet war, aber nun werden es immer weniger Spieler auf den Servern.

Ein sehr grosses Updatet bekam Conan Exiles mit der Eislandschaft, also einem neuen Biom, neue Kleidung, Traps etc.
Nun aber soll man auch persoenlich im game auf Conan treffen, der nur am Anfang den eigenen Char vom Kreuz gerettet hatte, und dem Spieler eine sehr spannende Reise durch das Ödland zu bescheren, aber aktuell ist auch ein neues Biom mit Vulkan in Arbeit und das verhalten der Tiere uns Monster soll noch weiter verbessert werden auch neue Rüstungssets wurden bereits angekuendigt.

Ich fuer meinen Teil fand auch schon die Story der Dirne recht spannend von Ihrer reise und das finden ihrer Tagebuecher, wobei mir da immer noch das ein oder andere puzzle zu fehlt (sicherlich noch nicht gefunden), aber auch so das Finden bestimmter kleineren Geschichten und Bücher fand ich auch recht spannend und hoffe auch hier auf noch mehr in der Art.

Zum Aktuellen Deutschen gameplay von Conan geht es hier :

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Overwatch – Neuer Held auf dem PTR

Wie sicher aufmerksame Overwatch Spieler bereits gemerkt haben ist ein neuer Held auf dem PTR Server, und zwar ein Roboter namens “ORISA” dieser wird “TANK” sein mit wirklich sehr netten Fähigkeiten.

Blizzard hat einige kleine Hinweise geben wie z.b. Doomfist angriff, das fiktive Interview mit Efi Oladele wie dann auch endlich die Heldenvorschau: Orisa mit Video.

 

Hier ein kleiner Gameplay Einblick mal von ORISA auf dem PTR Server.

 

 

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

WoW: Legion – Schon jetzt nach Karazhan: Update 7.1 auf dem Testserver

Blizzard Entertainment hat das umfangreiche Update 7.1 für das MMO-Addon World of WarCraft: Legion bereits jetzt auf dem Testserver zur Verfügung gestellt. Somit können die Spieler ab sofort in den neuen Karazhan-Dungeon vordringen.

Quelle und vollstaendiger Artikel :  gamestar.de/Zum Artikel

 

WoW Legion Letsplay :

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Monstersgame Spieler aufgepasst mgwiki relaunch in Arbeit

An alle Monstersgame Spieler und Spielerinnen,

aufgepasst heißt es nun, den der relaunch vom Monstersgamewiki (mgwiki) ist in Arbeit, auf neuem Server, neuer Version und best moeglich auf dem aktuellsten stand.
Nach dem es sehr ruhig um Monstersgame.de wurde und nun auch noch vor einiger Zeit der Monstersgamewiki server weg ist, haben wir uns an die Arbeit gemacht mgwiki wieder zu beleben, das Problem ist, der damalige Server ist abgeraucht, das vorhandene backup ist sehr fehlerhaft und teilweise zerstoert.

Wir haben nun Privat auf einen unserer eigenen Server ein wiki installiert, und arbeiten in hochtouren (leider nur zu zweit) an der uebernahme der alten mgwiki daten, der Nachteil ist ihr die damals so super dort mitgearbeitet habt, euch dort dann neu registrieren, was wohl das kleinste übel sein dürfte.

Wir hoffen natuerlich das mgwiki nach wie vor gebraucht wird, es war ein echt tolles und mit viel Herzblut verbundenes Projekt was wir wieder aufleben lassen wollen.

Wo und wann ihr es findet wird in dem Blog und eben so im Monstersgame Forum bekannt geben :)

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Steam Server gehackt ?

Gestern mussten viele mit Schrecken feststellen, das die User entweder ausgelogt waren, oder aber als jemand ganz anderes eingelogt waren als Sie selber zu mal der Shop auch noch auf russisch stand.
Nach einiger Zeit wurden die Server bei steam dann heruntergefahren, ein Hacker problem soll es nicht gewesen sein, sondern es soll sich laut Valve soll es sich um ein Server Cache Problem handeln, was erst neu aufgespielt wurde.

Viele Webseiten melden als Tip man sollte die paypal verknuepfung loesen wie das geht erfahrt ihr z.b. hier playnation.de/zum Artikel Wie schütze ich meine PayPal-Konten vor Missbrauch?

Wichtig ist noch zu erwaehnen das nur der Steam Shop betroffen war und nicht die Spiele Server oder Bibliothek von euch, das problem ist mittlerweile aber behoben und die Steam Server laufen wieder wie gewohnt, aus sicherheitsgruenden sollte man aber so fern man hat die paypal daten bzw. den zugriff erst einmal entfernen.

 

 
 

 
 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Sicherheitslücke in TeamSpeak-Desktop-Client 3.0.18

Die besonders bei Gamern populäre Voice-Chat-Software TeamSpeak erlaubt Angreifern, Dateien auf Client-PCs hochzuladen. Server-Betreiber sollen alte Clients aussperren.

TeamSpeak Systems hat die Version 3.0.18.1 der Voice-Chat-Software Teamspeak freigegeben. Die neue Version schließt eine Sicherheitslücke, durch die Angreifer beliebige Dateien auf die Client-PCs hochladen und unter bestimmten Umständen auch ausführen konnten.

Quelle : Heise.de /zum Artikel

 
 

 
 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: