Schlagwort-Archive: Verkaufsveranstaltung

Kaffeefahrt in Viersen: Kripo ermittelt wegen Betrug bei Verkaufsveranstaltung

Eine Gruppe Senioren ist bei einer Verkaufsveranstaltung in Viersen-Süchteln betrogen worden: Ihnen wurde ein Gerät für 1650 Euro verkauft, das gesundheitliche Beschwerden lindern soll. Dabei war es nur ein Gerät zur Messung von Licht…

Quelle und vollständiger Bericht: rp-online.de

Via Abzocknews.de

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Abzocke: Sie haben gewonnen!

Gewinnschreiben locken gern mit tollen Preisen, die es gar nicht gibt. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg warnt jetzt vor einer neuen Masche. Die Firma Konrad Herzog & Partner Finanzdienstleistungen behauptet gegenüber ahnungslosen Adressaten, sie hätten 1 000 Euro gewonnen.

Quelle: Test.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Kaffeefahrten: Falsche Geldversprechungen

Mit dem Spruch „Wir kämpfen für Ihr Recht“ will wieder ein Massenbrief Mendener auf so genannte Kaffeefahrten locken. Mit falschen Versprechungen versucht die Firma „Versorgungsberatung Dr. Walter Steinbauer“ potenzielle Opfer zu ködern. Die Abzocke hat System: Die Auszahlung angeblicher Gewinne aus verschiedenen Verlosungen wird wieder angekündigt.

Quelle: DerWesten.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Geld-Abzocke: Die neuen Tricks der Abzocker

Jeden Tag versuchen Kriminelle, an das Geld nichts Böses ahnender Verbraucher zu kommen. Dabei ist ihnen kein Trick zu mies, kein Versprechen zu dreist. Hier die sechs neuesten Abzock-Maschen.

Quelle: Bz-Berlin.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Abzocke: Glücksbote lässt „Gewinner“ sitzen

Gestern machte eine Reihe von „Glückspilzen“ dann ihre eigenen, unliebsamen Erfahrungen mit der Abzocke. Die gute Nachricht: Die Drahtzieher gingen der Polizei diesmal ins Netz und werden wohl – zumindest in der Region – nicht mehr ihren dubiosen Geschäften nachgehen.

Quelle: Op-online.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Kaffeefahrt: So fies sollte in Rastede abgezockt werden

Das klingt nach einem schmackhaften Angebot: Bürger aus der Gemeinde wurden von der Firma Spreewälder Rauchspezialitäten zu einem persönlichen Probier-Termin in den Wahnbeker Hof eingeladen.

Quelle: Nwzonline.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Warnung vor Gewinnübergabe

Susanne Pertermann, Leiterin der Gießener Verbraucherberatung, rät erneut von der Teilnahme an vermeintlichen „Gewinnübergaben“ ab. Mit den irreführenden Einladungsschreiben der „Niedersächsischen Treuhand“ aus Stapelfeld würden falsche Hoffnungen geweckt.

Quelle: Giessener-Anzeiger.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Dubiose Einladungen eines angeblichen Finanzdienstleisters

Hannelore D. aus Eisenach macht seit Tagen nachts kaum ein Auge zu. Denn seit mehreren Wochen bekommt sie per Postwurfsendung immer wieder Briefe der Firma Konrad Herzog & Partner Finanzdienstleistungen. Diese sind ohne Porto. Eine konkrete Adresse oder Telefonnummer für Rückfragen suchte die Betroffene auch vergebens.

Quelle: Thueringer-Allgemeine.de / Zum Artikel

Via: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel

Via2: Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Gebühr statt versprochenem Gewinn

„Traumwagen Gewinnspiel“ steht groß über dem Einladungsschreiben. In normal großer Schrift ist von einer Gewinnbenachrichtigung die Rede, als Beleg dafür, dass der Adressat tatsächlich an einem Gewinnspiel teilgenommen hat, der seinerzeitige Losabschnitt in das Schreiben einkopiert.

Quelle: Wzonline.de / Zum Artikel

Via: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel

Via2: Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: