Langeweile anstatt die Schulbank druecken ? / Phishing news …

Fangen wir doch mal damit an das wohl einige Spieler Langeweile haben anstatt sich mal Gedanken mit der Schule zu machen oder ueber ihre Zukunft so durften heute 21 Accounts von der Spielwelt 22 weichen, die ein und dem selben gehoerten und als Farming account dienten, damit ihr nicht auf Freitag den Schandmauer Tag warten muesst wer die 21 Accounts sind , werde ich die 21 Accounts hier mal auflisten, die Schandmauer liste ist natuerlich jetzt schon um einiges groesser aber wir wollen ja nicht alles verraten 😉

Hier mal die liste :

Thomas 380006681 Server 22 §14 § 4 +

Igor 380006678 Server 22 §14 § 4 +

Elfriede 380006679 Server 22 §14 § 4 +

Juergen 380006682 Server 22 §14 § 4 +

Franko 380006676 Server 22 §14 § 4 +

Heinz 380006672 Server 22 §14 § 4 +

Weed 380005359 Server 22 §14 § 4 +

Paulo 380006673 Server 22 §14 § 4 +

[COP] North Wolf 380005354 Server 22 §14 § 4 +

Aseth 380005203 Server 22 §14 § 4 +

[DBdW] Yorn 380005352 Server 22 §14 § 4 +

dupri 380005350 Server 22 §14 § 4 +

JaneDoe 380005356 Server 22 §14 § 4 +

Arodox 380005362 Server 22 §14 § 4 +

Wilfried 380006684 Server 22 §14 § 4 +

Detlef 380006677 Server 22 §14 § 4 +

Remand 380005676 Server 22 §14 § 4 +

Massimo 380006675 Server 22 §14 § 4 +

Volker 380006683 Server 22 §14 § 4 +

Rudolfo 380006674 Server 22 §14 § 4 +

Truthahn 380006680 Server 22 §14 § 4 +

Also wirklich Kiddis, denkt doch an die Schule, den mehr als nur das ABC reicht leider nicht 😉

Phishing news …

…. diese wuerde hier stehen wenn wir mal ein feedback oder ueberhaupt was von ohost.de bekommen haetten, aber leider bleibt nur zu sagen, “NOE, nichts, flaute”
ohost.de hat mehre Emails ueber die Phishing Aktion bekommen, ( wir berichteten hier “Phishing bei Monstersgame Spielwelt 22” darueber ) nur leider haelt ohost.de es leider nicht fuer noetig da zu handeln, keiner der Leute die ohost.de benachrichtig hatten haben eine mail zurueck bekommen, nicht mal ein ” Wir werden es pruefen” oder sonstiges an emails, man koennte fast meinen ohost.de duldet solche sachen Oo, was ich nun aber eigentlich nicht glaube, und auch nicht glauben moechte, trotzdem bleibt die Frage :

* Warum existiert der Webspace account noch ?
* Warum hat keiner eine Antwort von der Firma ohost bekommen ?

Man sollte eigentlich Meinen das bei solchen Meldungen sofort schnellst moeglich gehandelt wird damit auch die Ermittlungen schnellst moeglich abgeschlossen werden koennen gegen den Macher der MG DE Phishing Seite.

Aber wir sind guter Hoffnung das wir doch noch eine Antwort der Firma ohost.de bekommen, und vielleicht auch eine Antwort warum da so geschludert wurde mit mass nahmen.

Gruss

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: