Comdirect Phishing E-Mails im Umlauf

Ähnlich wie zuletzt bei der DAB Bank, befindet sich aktuell eine -Email für Kunden im Umlauf. Im ersten Moment scheint die Email für viele User echt zu wirken, so ist der Absender mit „info@.de“ angegeben. Der Laie wird im ersten Moment noch keine Zweifel bekommen, wird die Email jedoch geöffnet, wird schnell klar, dass es sich bei dieser Email sicherlich nicht um ein offizielles Dokument der handelt.

Lesen Sie im nachfolgenden Artikel mehr über dreiste Phishing E-Mails und worauf sich unbedingt achten sollten.

Wie bereits eingangs erwähnt, scheint die im ersten Moment tatsächlich von der Comdirect zu stammen. Der Inhalt der Mail ist jedoch von der Rechtschreibung sowie der Grammatik alles andere als Vertrauenswürdig.

Quelle : tagesgeld.org, Hier klicken um den vollen Artikel zu lesen.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

2 Gedanken zu „Comdirect Phishing E-Mails im Umlauf“

  1. Wieso suchen sich diese Leute nicht einfach ein Tagesgeldkonto auf seriösen Seiten aus? Ich interessiere mich auch für das Tagesgeldkonto um Geld anzulegen. Ich bin auf http://*konten-check24.de gestossen, da kann ich immer nachschauen, ob es ein besseres Tagesgeldkonto gibt, als ich zur Zeit habe.

  2. @ Hakan:

    Danke fuer den Link, hat aber nichts wirklich nun direkt mit der phising sache zu tuen, auch die domain koennte man geschickt verschleiern und als betrugs seite gestalten

    Gruss ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.