Patch-Day: Verwirrung um Update für Windows XP

-Day: Verwirrung um für XP Nachdem am Dienstag insgesamt fünf Security Bulletins im Rahmen des -Days veröffentlicht hat, gab es einige Unklarheiten. So hat Microsoft nachträglich eine Ergänzung am Security Bulletin MS09-048 vorgenommen.

Der Konzern setzte am Mittwoch auf die Liste der betroffenen , stellt allerdings keinen Patch für das Betriebssystem zur Verfügung. Der Grund dafür ist die Tatsache, dass Microsoft das Gefahrenpotential für Windows XP lediglich als “niedrig” einstuft.

In dem Bulletin wird auf mehrere im Zusammenhang mit dem TCP/IP-Protokoll hingewiesen.

quelle : winfuture.de, Hier klicken um den vollen Artikel zu lesen.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.