ProInkasso GmbH fordert für Mega-Downloads.net

Durchaus amüsant ist die Tatsache, dass gerade die des Herrn nun mit dem Forderungseinzug für das Abzockangebot Mega-Downloads.net der (vorher , davor ) beauftragt wurde. Man könnte auch sagen “Back to the Roots“, denn dies ist  nicht das erste Mal, dass die ProInkasso GmbH für dieses Abzocker-Geflecht aktiv wird.

Bei den jetzigen Forderungen der ProInkasso GmbH für Mega-Downloads.net handelt es sich, erster Auswertungen nach zu urteilen, um Nutzer, welche den ersten Jahresbeitrag bereits gezahlt hatten. Nur weil das erste Jahr bezahlt wurde bedeutet dies jedoch nicht, dass der dadurch rechtskräftig ist – Mehr dazu finden Sie bei Computerbetrug.de.

quelle : abzocknews.de, Hier klicken um den vollen Artikel zu lesen.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.