Inkasso für Clever-Download.net von Phantomkanzlei?

Inkasso für Clever-Download.net von Phantomkanzlei?

Auf eine besonders dreiste Abzockmasche wurde die Redaktion hingewiesen. Betroffene des Portals clever-download.net erhalten seit wenigen Tagen Rechnungen von einem bisher unbekannten Inkassodienst Herzog & Partner Co.. Laut Anschreiben sollen für die Firma Web Net AG Co. bestehende eingezogen werden.

heute erhalten Sie Ihre Rechnung für Ihre Anmeldung auf www.clever-download.net

vom XX.02.2010 im PDF-Format. Bitte überweisen Sie den Betrag in den nächsten Tagen auf unser Konto.

Ihre Herzog & Partner Co.
Kanzlei für Zahlungsmanagement*

http://www.herzog-partner.com

Zwar gibt es die Firma WEB NET AG CO. tatsächlich und sie ist im Handelsregister von Florida eingetragen, trotzdem stinkt da etwas ganz gewaltig. Die Domain herzog-partner.com wurde erst am 04.02.2010 registriert. Bei einer Suche nach der angeblichen Kanzlei für Zahlungsmanagement findet man zwar diverse Firmen, die offensichtlich aber allesamt nichts mit dieser Gaunerei zu tun haben. Anscheinend handelt es sich bei der Angabe von Herzog & Partner Co. um ein Phantomunternehmen. Man setzt wohl bewusst eine Verwechselung mit einer Anwaltskanlei aus Nürnberg, die einen ähnlichen Namen hat.

Dass hier jemand nicht erkannt werden möchte, zeigen auch die Domaindaten von clever-download.net und herzog-partner.com. Beide Domains wurden über den Anonymisierungsdienst GoDaddy registriert.

Quelle und weitere Infos: branchenbuchverzeichnis.info

Die beiden Webseiten clever-download.net und herzog-partner.com wurden nicht nur über den gleichen Dienst registriert, sondern liegen auch auf der selben IP-Adresse 97.74.215.60.

Verschickt werden die Rechnungen per Post aus der Schweiz. Bei den angegebenen Anschriftten in den PDF- handelt es sich jeweils um einen Büroservice, bei dem auch ein Weiterleitungsdienst angeboten und betrieben wird.

Das trifft auch für die Adresse in Neuseeland des Directors Michael Leyden von der WEB NET AG CO. zu. Auch dort befindet sich wieder nur ein Weiterleitungsdienst:

24B MOOREFIELD RD.
WELLINGTON NEW ZEALAND X 6037

Quelle: Privatebox

Sind Sie betroffen? Haben Sie auch so eine Rechnung erhalten? Dann sollten Sie sich die Tipps der Verbraucherzentralen zu Herzen nehmen.

  • Zahlen Sie nicht!
  • Bleiben Sie stur!
  • Lassen Sie sich nicht von Inkasso- oder Anwaltsbriefen unter setzen!

Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg

PS: Auch die folgende, in den Schreiben enthaltene, Drohung ist Unsinn.

Sollte ein Dritter Ihren Namen, -Adresse und/oder Anschrift missbraucht haben, so teilen Sie uns dies bitte mit,
damit wir strafrechtliche Schritte einleiten und den Ermittlungsbehörden die vorliegenden Informationen (IP-Adresse usw.) weiterleiten können.

Das können Sie getrost ignorieren. Bevor so etwas in Frage kommt, wird wohl eher ein Fäustle aus dem Firmenbriefkasten kommen.

[antiabzockenet]

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

4 Gedanken zu „Inkasso für Clever-Download.net von Phantomkanzlei?“

  1. Clever-Download.net
    SIND ABZOCKER :maul: :maul: :maul:
    zum :kotzklo: das Hier keiner dagegen etwas unternimmt????
    Bin leider reingefallen :scratch:
    naja daraus werde ich lernen müssen…
    Die downloads sind doert leider
    wollte es nur sagen!!!!!!!!!!
    Grüsse,
    Dj,.

    edit by admin : musste leider ein paar sachen raus nehmen, nicht das hier die Betreiber abzock Seiten sich noch beleidigt fuehlen.

  2. Die Methodik ist klar. Aber auch ich habe einige tiefergreifende Informationen.

    Ich betreibe eine Webschmiede, die beauftragt wurde dieses Portal zu programmieren. Was ich auch tat.
    Als ich zu einem Zeitpunkt, an dem das Portan nahezu fertiggestellt war, jedoch durch einen angeblichen Mitarbeiter “Andreas Geber” immer neue Features gefordert wurden, um eine Abschlagzahlung bat, wurde selbstverständlich nicht eingewilligt und ich stellte meine Arbeit ein.
    Somit bin auch ich ein geprelltes Opfer.

    Mein Fazit:

    Die Firma WEB NET AG CO. ist reinster Betrug.
    Der Geschäftsführer Michael Leyden ist ein Gauner und Mitarbeiter wie Andreas Geber tun desgleichen.

    Für alle die ähnlich übers Ohr gehauen wurden:
    Haltet euch fern von solchen A…löchern!!!

    Andreas Geber:
    edit by admin

    Michael Leyden:
    edit by admin

    Hat noch jemand andere Namen parat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.