EU-Datenschützer fordern echte Anonymisierung von Suchanfragen

EU-Datenschützer fordern echte Anonymisierung von Suchanfragen-Datenschützer monieren, dass die Praktiken der führenden Suchmaschinenbetreiber Google, und Yahoo zur von Nutzerdaten trotz vorgenommener Ver-besserungen nach wie vor nicht den EU-Vorgaben entsprechen. Vor allem die vermeintliche Anonymisierung von Suchanfragen nach einer gewissen Zeitspanne genüge nicht den Anfor-derungen der allgemeinen EU-Datenschutzrichtlinie, schreibt die “Artikel 29″-Arbeitsgruppe der europäischen Datenschutzbeauftragten den drei US-Konzernen ins […] [abzocknews.de]

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.