Razzia wegen Millionenbetrug mit Gratis-Gewinnspielen

Mit vorgetäuschten -Gewinnspielen soll eine deutschlandweit agierende Betrügerbande einen Millionenbetrag ergaunert haben. Bei einer in Berlin, und Bayern wurden am Mittwoch fünf Personen verhaftet, wie die Berliner mitteilte. Gegen sie werde in rund 250 000 Fällen des gewerbs- und bandenmäßigen ermittelt.

quelle : antiabzockenet.blogspot.com

via abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Ein Gedanke zu „Razzia wegen Millionenbetrug mit Gratis-Gewinnspielen“

  1. Vorgetäuschte Gratis-Gewinnspiele – vor solchen sollte man sich wirklich fernhalten. Danke für den Beitrag hier. Leider weíß man nie, was echt und was gefaked ist. Gruß, Brian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.