OLG Frankfurt: Gewinnabschöpfungsanspruch bei Abofallen

Wer versucht, Verbraucher im Internet mit einer Kosten- oder Abofalle zu täuschen, muss damit rechnen, dass spätestens ab einer Abmahnung die damit gemachten Gewinne abgeschöpft werden können, auch wenn der eigene Anwalt das Angebot für rechtskonform hält. Das entschied das Oberlandesgericht Frankfurt mit Urteil vom 20. Mai 2010 (6 U 33/09).

Quelle: Golem.de / Zum Artikel

via abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

“Die Siedler” kommen als Browser-Game

Der Spiele-Hersteller Ubisoft kündigte heute “Die Siedler Online” an. Dabei wird die beliebte Spieleserie ins Netz verlegt, wo sie kostenlos im Browser genutzt werden kann.

Im Herbst 2010 soll die deutschsprachige Version fertig sein. Schon vorab gibt es die Möglichkeit, sich an dem geschlossenen Betatest zu beteiligen. Für diese können sich Interessenten ab sofort bewerben. Bis zu 10.000 Spieler sollen dabei schrittweise teilnehmen.

“Ich denke, wir haben es geschafft uns von den herkömmlichen eher statischen Konzepten traditioneller Browserspiele abzuheben und machen durch einen angenehmen Spieleinstieg dieses Genre auch für neue Zielgruppen interessant”, sagte Odile Limpach, Managing Director Ubisoft-Studio Blue Byte.

quelle : winfuture.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Internet-Betrüger: Warnung vor Schwindel-Jurist und “Gratis-Geld”

Internet-Betrüger: Warnung vor Schwindel-Jurist und “Gratis-Geld”Eine neue Welle mit miesen Internet-Betrügereien hat unser Bundesland erfasst! Experten warnen vor einem deutschen “Schwindel-Anwalt”, der derzeit massenhaft Rechnungen und Mahnschreiben versendet. Besorgt zeigen sich Konsumentenschützer aber auch über ein “Pyramidenspiel”, das mit “Gratis Geld” wirbt.
Quelle: Krone.at / Zum Artikel
[abzocknews.de]

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: