Urteil: Porno-E-Mail “traumatisiert” Polizisten

Die kam vom und hatte angeblich erstaunliche Folgen: Ein im Anhang schok-kierte einen Kommissar aus NRW nach eigenen Angaben so sehr, dass er “nachhaltig trauma-tisiert” und arbeitsunfähig wurde. Ein Verwaltungsgericht hat den Vorgang nun anerkannt – als Dienstunfall.

Quelle : spiegel.de

via abzocknews.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.