Viren-Alarm: Gefährliche Pinnwand-Einträge erschüttern Facebook

Bei Facebook machen derzeit gefälschte Pinnwand-Einträge die Runde. Dahinter verbergen sich teilweise äußerst gefährliche , warnen Sicherheitsexperten.

Es ist eine perfekte Falle: Auf Facebook kursieren immer mehr Links, die lustige oder spannende Videos versprechen. Reißerische Titel verführen zum Klicken: Die Köder sind etwa „erschreckende Bilder“ über Moslems, die Verhaftung von , oder der Abtransport des vermeintlich gestorbenen . Wer nicht widerstehen kann, bekommt allerdings kein Filmchen zu sehen, sondern verbreitet Spam und mit Pech seinen eigenen Rechner mit Viren.

Quelle und voller Bericht : welt.de

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.