Facebook: Anonymität soll im Netz verschwinden

Die Marketing-Chefin bei Facebook, Randi Zuckerberg, hat ihren eigenen Angaben zufolge die Lösung für das Cyber-Bullying ausfindig gemacht: Im Internet sollen künftig alle User mit ihrem echten Namen auftreten.

Im Zuge einer Podiumsdiskussion hat sich die Schwester von über das Thema Social Media zur Anonymitätsdebatte geäußert. In ihren Augen müsse die Anonymität vollständig aus dem Internet verschwinden. Dadurch würden einige Probleme verschwinden, heißt es in einem der ‘Huffington Post‘.

Quelle: winfuture.de

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.