Leserzuschrift: DIG Deutsche Internetinkasso GmbH (abzocknews.de)

Sehr geehrter Herr Fuchs, bei Recherchen zur DIG bin ich heute auf Ihre Seite gestoßen. Ich darf ihnen mitteilen, dass die DIG nun das Inkasso für melango übernommen hat. Außerdem hat die Geschäftsführerin der DIG nun einen neuen Namen: Réka Franko. Scheinbar hat sie den bereits einschlägig bekannten Herrn Tomas Franko von der “RA Gesellschaft für Zahlungsmanagement GmbH” verheiratet. Herr Franko scheint sich im übrigen hinsichtlich der Schreibweise seines Namens nicht so ganz sicher zu sein: Für die Icontent GmbH wird er im Handelsregister Tomás Franco geschrieben, für die R(A)Z Tomas Franko. Die Geburtsdaten stimmen aber immer überein.

Mit freundlichen Grüßen
B.
Rechtsanwalt

Antwort von .de:

Vielen Dank für Ihre Zuschrift. Herr Franco leidet (wie sämtliche Strohmänner des Frankfurter Kreisels) ja bekanntlich an dem sogennanten “Burat-Syndrom”.

Dazu ein kurzer Auszug aus “Abofallen – Ein Geschäft für die ganze Familie” vom 26.02.10

Quelle und vollstaendiger Bericht : Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

12 Gedanken zu „Leserzuschrift: DIG Deutsche Internetinkasso GmbH (abzocknews.de)“

  1. Hallo,

    auch Post vom Gericht muss nicht immer was Schlimmes sein den bei Gerichtlichen Mahnschreiben kontrolliert das GEricht auch nicht ob ueberhaupt eine Zahlungsverhaeltnis besteht.

    Lieben Gruss

  2. Die DIG hat nun auch die Sache mit der Mitfahrzentrale-24 PAID CONTENT unter ihre fittiche 🙁 Habe gestern eine Mahnung von denen erhalten die ich auch gleich bis gestern begleichen sollte :doh: und im Anhang ein Schuldbekenntnis mit einer Ratenvereinbarung 👿 .
    Ich habe damals den Fehler gemacht und die erste Forderung bezahlt aus Angst , da ich in der Insolvenz bin. 🙁
    Diesmal werde ich nicht reagieren !!! :maul:
    Hoffe ich komme damit durch . :wallbash: :yes:
    Wer kann mir darin gute Ratschläge geben ? :hilfe: :mail: :rose:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.