Hotline: Abzocke mit Sex-Inkasso

Helmut F. fühlt sich „latent bedroht“, sagt er – wie viele Telefonkunden, die in den vergangenen Monaten mit Mahnschreiben der Firma (RMI) überzogen wurden und nun plötzlich Post vom Inkassounternehmen bekommen.

Quelle: Ksta.de / Zum Artikel

via abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Ein Gedanke zu „Hotline: Abzocke mit Sex-Inkasso“

  1. Pingback: Hotline: Abzocke mit Sex-Inkasso

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.