Warteschleife: “Miles & More”-Tricks über Gebühr

Wer Flugtickets mit einer Vielflieger-Kreditkarte kauft, streicht Extrameilen ein. Das ist gut für Sparfüchse – und für die Kundenbindung. Oder doch nicht? Die interpretiert den Bonus auf seltsame Weise: Wer mit dem “Miles & More”-Kärtchen bezahlt, bekommt eine Extragebühr aufgedrückt.

Quelle: Spiegel.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.