Kriminalität: BKA warnt vor Betrug mit angeblichen Lotteriegewinnen

Die klingt gut: Ein nagelneues teures Auto soll der Angerufene in der gewonnen haben. Doch Vorsicht! Das BKA warnt, nicht auf diese neue Betrugsmasche hereinzufallen.

Um an den Gewinn zu kommen, muss erstmal Geld auf ein Konto in der überwiesen werden. Denn schließlich seien schon für Autotransport, Vollkasko, Versicherung oder Zoll angefallen. Verbraucher sollten sich allerdings nicht zu einer überreden lassen, warnt das Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden. Denn der angebliche Gewinn ist nur eine Betrugsmasche.

Quelle: newsticker.sueddeutsche.de /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.