Warnung vor: Deutsches Gewerbe- und Industrieregister DGI

Nach der Eintragung seines Handelsgewerbes im Handelsregister erhielt ein Betroffener einen amtlich aussehenden Brief, in dem er zur Zahlung von 438,08 € – scheinbar für die Veröffentlichung auf handelsregister.de – aufgefordert wurde. Den Brief zierte gleich oben links eine Hälfte des Bundesadlers mit einem schwarz-rot-goldenen Balken.

Quelle: kanzlei-thomas-meier.de / Zum Artikel

via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.