Facebook: Schädling verbreitet sich über den Chat und die persönlichen Nachrichten!

Erst gestern (22.5.2012) haben wir darüber berichtet, dass man sich einen einfangen kann, wenn man sich ein Update für einen “falschen” Flash-Player downloadet (zum : Hinter einem „Flash Player Update“ verbirgt sich ein Trojaner) und genau so wie bei diesem “Flash-Player Update” wird soeben ein neuer Schädling (Wurm) über den bzw. über die “persönlichen Nachrichten” versendet. gab soeben eine Warnung heraus, dass auf erneut ein Schädling sein Unwesen treibt, der vom Prinzip her die gleiche Vorgehensweise aufzeigt wie der Trojaner bei dem “Flash-Player Update”. Der Wurm setzt die Antivirensoftware außer Kraft und die Browser- des Anwenders.

Quelle: mimikama.at /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.