Neues Leistungsschutzrecht:Wer sitzt am längeren Hebel?

Das Kabinett bringt das auf den Weg. Wird es Gesetz, müssen zahlen, wenn sie auf Seiten von Verlagen verlinken. könnte eine Verweigerung der sein – dann wären die Verlage gezwungen, sich verstärkt eigene Gedanken über das Geldverdienen im Netz zu machen.

Quelle und vollstaendiger : n-tv.de /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.