NSA-Skandal: Bundesanwaltschaft wird aktiv

Deutsche Geheimdienste und Bundesministerien sollen über ihre Rolle im NSA-Skandal Auskunft geben. In einem möglichen Strafverfahren wegen Spionage gegen die Bundesrepublik Deutschland drohen bis zu zehn Jahren Haft.

Quelle und vollstaendiger Artikel : golem.de/Zum Artikel

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Abofalle: IHK Essen warnt vor Betrug durch Gewerbeauskunft-Zentrale.de

Die Masche der Gewerbeauskunft-Zentrale.de ist indes nicht neu. Aber sie kommt mit schöner Regelmäßigkeit wieder. „Immer in den Ferien oder der Weihnachtszeit werden diese Schreiben vermehrt verschickt“, berichtet Heidrun Raven, Rechtsreferentin bei der Industrie- und Handelskammer Essen. Es sei daher anzunehmen, dass Agnes R. derzeit kein Einzelfall ist. In den vergangenen Tagen wurden auch Fälle aus Bochum und Duisburg bekannt.

Quelle und vollständiger Bericht: derwesten.de

 

via Abzocknews.de

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Google, Yahoo und AOL wollen Werbung auf Piraterie-Sites eindämmen

In den USA haben sich Betreiber großer Werbenetzwerke einer freiwilligen Selbstverpflichtung unterworfen, die Werbeschaltungen auf Websites verhindern soll, deren Inhalte gegen Urheberrechte verstoßen.

Quelle und vollständiger Bericht: heise.de

via abzocknews.de

 

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Petition: Protest gegen Drosselung noch nicht erfolgreich

Der Schüler Malte Götz, der die Change.org-Petition gegen die Telekom gestartet hat, zieht eine Zwischenbilanz über den Widerstand gegen die Drosslungspläne. Mehr als 200.000 Menschen haben seine Petition unterschrieben.

Quelle und vollstaendiger Artikel :  golem.de /Zum Artikel

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: