Schlagwort-Archive: Legal Highs

Frank Babenhauserheide: Urteil wegen fahrlässigem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz

Wegen fahrlässigem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz wurde Frank Babenhauserheide nun vom Amtsgericht München zu einer Geldstrafe in Höhe von 90 Tagessätzen zu 50 Euro verurteilt, wie die Neue Westfälische Zeitung am Samstag mitteilte.

Quelle und vollständiger Bericht: frickemeier.eu

Dazu interessant:

Weiterführende Informationen und Material dazu auf Abzocknews.de:

Via Abzocknews.de

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Drogen als Rostschutz getarnt

Legal Highs” werden die Stoffe genannt, vor deren schweren gesundheitlichen Folgen Suchtexperten, Drogenfahnder und sogar die Vereinten Nationen warnen und die jetzt einen Vlothoer auf die Anklagebank des Amtsgericht München bringen.

Quelle und vollständiger Bericht: frickemeier.eu

Via Abzocknews.de

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Abdullah Saleh wird vor dem LG München der Prozess gemacht

_____________________________________________________________________________

Das Verfahren gegen Abdullah Saleh hat das Aktenzeichen 9 KLs 301 Js 183850/11 (2) und findet am 23.09.2013, 09.00 Uhr, im Sitzungssaal B277/2. Stock; Nymphenburger Str. 16, 80335 München, statt.

Quelle und vollständiger Bericht: frickemeier.eu

Weiterführende Informationen und Material auf Abzocknews.de:

Via Abzocknews.de

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Schüler zusammengeklappt: Warnung vor Kräutermischungen

Schon kurz nach dem Konsum einer als Droge angebotenen Kräutermischung ist im Landkreis Roth ein Schüler zusammengebrochen.

Quelle und vollständiger Bericht: e110.de

Via abzocknews.de

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Warnung vor “Legal Highs” – Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei Celle

or einiger Zeit bekam ein 16jähriger Schüler aus Celle erhebliche Kreislaufprobleme, nachdem er unter den Tabak seiner selbstgedrehten Zigarette eine frei verkäufliche Kräutermischung, sog. “Legal Highs“, gemischt und diese dann geraucht hatte. Er kolabierte und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Quelle: Presseportal.de / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

sweed.to: Zollfahndung sprengt Kräuterdrogen-Kartell

Die Staatsanwaltschaft und Zollfahndung Nürnberg haben nun erste Details zu dem Schlag gegen die Händler von so genannten Kräuterdrogen bekannt gegeben. Während des mehrstündigen Einsatzes durchsuchten Ermittler in München, Herford und Deggendorf zehn Firmen- und Privatgebäude und nahmen drei Männer und zwei Frauen im Alter von 31 bis 48 Jahren fest.

Quelle: Nw-news.de / Zum Artikel

Via: Inside-Megadownloads.blogspot.com / Zum Artikel

Dazu interessant und lesenswert:

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

sweed.de: Warnung vor Fake-Shop

sweed.to ist down – schon erblickt ein offensichtlicher Fake-Shop unter der Domain sweed.de das virtuelle Licht der Welt. Ich sage mir hier: “Schuster, bleib bei deinen Leisten” und bitte die hier mitlesenden Fake-Shop-Rechercheure um Kenntnisnahme und würde mich freuen, wenn sie sich der Angelegenheit annehmen würden.

Quelle: Inside-Megadownloads.blogspot.com / Zum Artikel

Via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Leseempfehlung: Abzocker, Law Hunting und Legal-Highs via Inside-Megadownloads

Üblicherweise greife ich Meldungen nur auf, doch heute muss es mal eine Leseempfehlung sein. Hinter der unscheinbaren Überschrift Megapreis GmbH nimmt Antrag auf Erlass einer Einstweiligen Verfügung gegen mich zurück verbergen sich sowohl tiefe Einblicke ins “Law Hunting”, als auch Hintergründe zu “Legal-Highs” wie Sweed – es ist einfach nur noch unglaublich, doch das werden Sie beim lesen sicherlich auch feststellen.

Zum Beitrag: Inside-Megadownloads.Blogspot.com

via Abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Bye, bye, Megapreis AG!

Am 14. August 2009 schrieb ich einen Artikel namens “Die Katze lässt das Mausen nicht, oder: das neue Projekt von Babenhauserheide & Co.” und berichtete über die derzeit aktuelle Umstrukturierung des mafiös anmutenden Netzwerkes.

Quelle: Inside-megadownloads.blogspot.com / Zum Artikel

Via abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Horrortrip durch Badesalz

Immer härter, immer unberechenbarer: Was an neuen Drogen nach Europa schwappt, treibt Drogenbekämpfern kalten Schweiß auf die Stirn. Unter harmlos klingenden Namen wie Badesalz werden Stoffe angeboten, die Konsumenten tagelang in einen Wahnzustand versetzen können.

Quelle: Stimme.de / Zum Artikel

via abzocknews.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: