Schlagwort-Archive: Moers

Moers Betrug: 700 Verträge per Internet

Im Prozess wegen gewerbsmäßigen Betrugs gegen eine Frau aus Moers und ihren Sohn hat ein Polizeibeamter die Angeklagten jetzt weiter belastet. Die 59-Jährige habe bei den polizeilichen Ermittlungen eine Vielzahl von Betrugstaten gestanden.

Der Angeklagten, ihrem zur Zeit erkrankten Ehemann und dem Sohn wird vorgeworfen, Waren im Wert von rund 25 000 Euro bestellt und im Internet angeboten zu haben.

Es handelt sich um weit über hundert Fälle des Betrugs und des versuchten Betrugs. Der Polizeibeamte berichtete, die Frau habe zunächst geschwiegen, nach der Wohnungsdurchsuchung aber ein Geständnis abgelegt. Die Schuld habe sie komplett auf sich genommen.

 

Quelle:  rp-online.de /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Rheinberg: Caritas warnt vor angeblichen Mitarbeitern

Eine eindringliche Warnung kam gestern vom Caritasverband Moers-Xanten: Dort seien Meldungen eingetroffen, dass in Kamp-Lintfort und Rheinberg Personen an Haustüren klingeln und sich als Caritas-Mitarbeiter ausgeben, in die Wohnungen drängen und zum Teil Schränke durchsuchen.

Quelle : rp-online.de /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

tattoos in unzaehligen Namen: service und payment GmbH wieder flott unterwegs

Die service und payment GmbH ist ja nicht neu auch deren Tattoo Seiten sind ja nicht unbekannt, aber es wurde etwas ruhig was das Tattoo geschaeft und deren Seiten anging, was die service und payment GmbH nun wieder aufholt, nun steht bei den neuen Seiten und Landingpage aber nicht mehr Frau Margit Assmann sondern Herr Daniel Rosenke als Geschaeftsfuehrer auf den Webseiten.

service und payment GmbH
Muldentalstraße 97
04288 Leipzig
Deutschland

HRB 25020 Amtsgericht Leipzig
Steuer-Nr.: 231/118/09720
USt. -IdNr.: DE 264395162

Geschäftsführer: Daniel Rosenke

E-Mail: information@service-und-payment.de
Fax: 0341-39287369
Telefon: 0341-3928736

Man nutzt hier namen wie Feen, Kreuze, Kelten etc. mit Verbindung zu Tattoos und auch Namen von Staedten wie Krefeld, Moers, rostock etc.

Hier einmal die neuen Domains der service und payment GmbH mit dem Stand vom 20.11.2010

1a-tattoo-vorlagen.de
derreinkarnation-test.com
fantasie-tattoo.com
farben-tattoos.de
federn-tatoos.de
feen-tattoo.de
figuren-tattoos.de
fledermaus-tatoo.de
folien-tattoo.de
fuss-tattoo.com
gepard-tattoo.de
gera-tattoo.de
hannover-tattoo.de
hearts-tattoo.com
heidelberg-tattoo.de
henna-tatto.com
indianerfeder-tattoos.de
indien-tatoos.de
inspiration-tattoo.de
japanese-tattoo.de
jena-tattoo.de
jungblut-tattoos.de
kassel-tattoo.de
keltisch-tattoos.de
katzen-tattoo.de
keltische-tattoo.de
koerper-tattoo.de
koerperkult-tattoo.com
koerperkultur-tattoos.de
krefeld-tattoo.de
kreuz-tattoos.de
kunst-tattoo.com
latain-tattoo.com
leguan-tattoo.de
leverkusen-tattoo.de
liebe-tatoo.de
lotusbluete-tattoos.de
ludwigshafen-tattoo.de
magdeburg-tattoo.de
magnolie-tattoos.de
moenchengladbach-tattoo.de
moers-tattoo.de
muenchen-tattoo.de
musik-tattoo.com
muster-tattoo.de
neuss-tattoo.de
oberhausen-tattoo.de
oldschool-tatoo.de
paderborn-tattoo.de
permanent-tatoo.de
pflege-tattoos.de
pforzheim-tattoo.de
pinup-tatoos.de
pinup-tattoo.com
potsdam-tattoo.de
regensburg-tattoo.de
reutlingen-tattoo.de
rosenkranz-tattoo.com
rostock-tattoo.de
schmerzen-tattoos.de
schmetterling-tattoos.de
schulter-tattoo.com
schulter-tattoos.de
scorpion-tattoo.de
siegen-tattoo.de
skorpion-tattoo.de
skorpion-tattoos.de
solingen-tattoo.de
star-tattoos.de
tatooexpo.de
tatoos-piercing.de
tatoos-seerose.de
tatto-fotografien.de
tattos-jesus.de

Die gesammte neue Liste mit allen domains was verdaechtig und oder abzocke ist kann man hier herunterladen

  Domain liste vom 02.09.2012 (500,8 KiB, 1.577 hits)

Also groessen Bogen um diese Webseiten, bis auf die Farbe aendert sich das layout auch nicht wirklich.

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Internet-Liebe entpuppt sich als Abzocker

Es begann als heißer Internet-Flirt und endete als eiskalte Abzocke: Kassenaufsicht Ayse K. (28) aus Wehringhausen verliebte sich im Computer-Chat in den Draufgänger „Yasin”. Kurz darauf kam der flotte Mann höchst selbst nach Hagen, küsste und kassierte: Sie lieh ihm großzügig 5000 Euro. Dann war „Yasin” weg – und auch das Geld.

Vor dem Amtsrichter

Vor Amtsrichter Peter Groß fand jetzt das peinliche Wiedersehen statt: Ayse wartete als Zeugin nervös vor dem Gerichtssaal, „Yasin”, der eigentlich Mustafa S. heißt, drückte drinnen wegen Betruges die Anklagebank. In kriminalistischer Feinarbeit hatte Hauptkommissar Herbert Fingerhut den 29-jährigen Mann aus Moers ermittelt, der im Internet-Flirtportal „Edencity” unter dem Nickname (Internet-Spitznamen) „interessantEr” zahlreiche Frauenbekanntschaften angebahnt hatte.

Zum Glück hatte Ayse zum Kennenlern-Rendezvous auf dem Parkplatz des China-Restaurants am Stadtgarten nicht nur, wie vereinbart, ein dickes Geldbündel mitgebracht – nein, sie filmte den neuen Liebhaber, der im weißen Sprinter mit Duisburger Kennzeichen am Treffpunkt vorgefahren kam, auch gleich mit dem Handy.

quelle : derwesten.de, Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: