Schlagwort-Archive: Norton

Online-Kriminalität trifft vor allem junge, aktive User

Von der Online-Kriminalität sind vor allem jüngere Nutzer betroffen. Diese Erkenntnis aus dem neuen “Norton Cybercrime Report 2011” verwundert kaum, sind diese doch auch mit Abstand am stärksten im Netz unterwegs. Die angerichteten Schäden liegen weit im Milliarden-Bereich.

Insgesamt waren es in Deutschland im letzten Jahr rund 16,4 Milliarden Euro. 87 Prozent der Befragten, die nach 1980 geboren wurden, sind schon einmal Opfer von Internetbetrug geworden. Insgesamt liegt die Opferzahl der Erwachsenen in Deutschland statistisch gesehen bei 42.162 pro Tag.

Vor allem die besonders aktiven Anwender sind betroffen. Obwohl sie die Gefahren des virtuellen Raums kennen – immerhin gehören für 67 Prozent der Befragten Cyberattacken zum ganz normalen, nahezu alltäglichen Risiko – würden sie aber keinesfalls auf die Vorzüge des Internets verzichten wollen.

Quelle : winfuture.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Symantec identifiziert World of Warcraft als Malware

Die Sicherheitsexperten von Symantec haben kürzlich bestätigt, dass ihr Produkt Norton Internet Security Suite, Dateien des Online-Rollenspiels World of Warcraft (WoW) als schädlich identifizierte und die zugehörigen Dateien vom System entfernte.

Diese hatte zur Folge, dass World of Warcraft nicht mehr länger wie gewünscht funktionierte und von den Spielern nicht mehr gestartet werden konnte. Wie der Product Manager von Symantec, Kevin Haley, gegenüber ‘Computeractive‘ bestätigte, verzeichne man monatlich zehn bis 40 False-Positive-Meldungen. Gemeint sind damit all jene Funde des Viren-Scanners, die zwar als schädlich erkannt werden, in Wirklichkeit aber harmlos sind.

Quelle : winfuture.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: