Schlagwort-Archive: Winner

Facebook: Handy-Abofalle hinter „Facebook Profil Viewer“ Abofalle der Guerilla Mobile Berlin GmbH

 

Wie die Seite mimikama.at Aktuell Berichtet gibt es wieder einmal eine APP die von sich Behauptet das dadurch angezeigt werden kann wer so das Facebook Profil besucht und angeschaut hat, das dieses gar nicht moeglich ist auch technisch nicht da facebook das von Hause aus auch nicht will muessen wir sicherlich nicht noch einmal erwaehnen, warum immer noch Tausende darauf reinfallen ist leider ein Raetsel.

 

Hier einmal den Bericht von der Seite mimikama.at :

 

Immer wieder die gleiche Masche aber es fallen noch immer Tausende Facebook Nutzer herein. Es macht den Anschein, als ob Facebook-Nutzer es wirklich wissen möchten wer alles sein eigenes Profil angesehen hat. Gleich vorab die Info direkt von Facebook: “Facebook unterstützt keine Funktion, mit der du nachverfolgen kannst, wer dein Profil (Chronik) oder Teile davon, wie z.B. Fotos, aufruft. Auch Anwendungen Dritter liefern diese Funktion nicht. Anwendungen, die behaupten dir diese Möglichkeit zu bieten, werden von Facebook entfernt, da sie gegen unsere Richtlinien verstoßen”. In diesem Fall ist es genau so wie bei den anderen angeblichen Profilstatistiken. Man muss eine App installieren, die dann Zugriff auf alle Daten von dem jeweiligen Nutzer bekommt. Hat man alle Schritte durch, erscheint dann ein Image in der Chronik, wo man dann angeblich jene Freunde sieht, die am meisten das jeweilige Profil angesehen haben. Ist natürlich wieder einmal nur ein Fake. ACHTUNG: Hinter dieser APP versteckt sich eine Handy-Abofalle!

 

So sieht der Beitrag auf Facebook aus:

 

by mimikama.at

 

 

 

 

 

 

Quelle und Vollstaendiger Artikel :  mimikama.at /Zum Artikel

 

Wir landen also nachher auf einer Seite die uns das neue Ipad Verspricht, bzw. einen Gewinn davon verspricht, natuerlich muss man nichts anderes tuen als seine Handynummer eintragen, das Perfide daran ist das der Graue Text auf dem Weissen Untergrund doch etwas sehr untergeht und man dann das wichtige hier ueberlesen kann :

*Der Aktionszeitraum des Gewinnspiels ist vom 1. Juni bis 31. Dezember 2012. Der Gewinner wird per SMS benachrichtigt. Zusätzlich zur Gewinnchance auf das iPad erhalten Sie 4 Gutscheine (Spiele) pro Woche. Das YE_IPAD Abo kostet nur 4×3 EUR/Woche (incl. MWST). Nach Aufbrauch der 4 Gutscheine gilt 1,99EUR/Produkt. Es gelten die gültigen Downloadkosten (WAP, GPRS) Ihres Mobilfunkanbieters. Eine Kündigung ist jederzeit per SMS oder Hotline möglich. Hierzu eine SMS mit stop YE_IPAD an die 0900922922 senden oder telefonisch unter 0800-008033 (kostenlos). Mehr Produkte finden Sie auf www.yepp-yepp.at.

 

Die Seite findet man im Uebrigen auch ueber google und ganz andere Webseiten bzw. Landingpages, wir haben einfach mal folgenden suchbegriff eingeben : yepp yepp at gewinne das neue ipad

Klickt man nun bei der Gewinnspiel Seite mal auf Impressum entdecken wir einen alten bekannten und zwar die Firma Guerilla Mobile Berlin GmbH, die Firma ist natuerlich nicht unbekannt und hatte doch zu letzt noch letzte Woche fuer aufsehen gesorft und zwar hiermit : Facebook: Achtung vor der „500 Euro Geschenkgutschein gratis“ Veranstaltung – Abofalle der Guerilla Mobile Berlin GmbH

Auch hat der grosse Mutter Konzern ( wenn man den so nennen kann) BOB Mobile damals eine Zeit lang SMS an Tausende von Handynutzern versendet mit Inhalten wie z.b. :

Hi, warum meldest du dich den nicht mehr bei mir, finde ich sehr schade…”

 

Ziel war natuerlich das der Empfaenger dann eine Antwort zuruecksendet an den SMS Absender und hatte somit dann ein Abo abgeschlossen, das Problem hatten einige aus dem bekannten Kreis damals, wir hatten dann sehr freundlichen kontakt zu der Firma dann, die sehr schnell die Vertraege die eigentlich keine Waren stornierten. 😉

Facebook sei dank sind solche sachen ja nicht mehr noetig, den SMS Versand kostet Geld,und auch Google Adwords kostet Geld, eine Facebook Fake APP kostet kein Geld, sondern bisschen Zeit eben was hinzuklatschen und das laesst sich dann immer wieder nutzten ohne viel arbeit, und das beste es verbreitet sich sehr schnell von Selbst und Kostenlos, den solche Firmen wissen ja meist was der Facebook Nutzer eigentlich sucht und moechte, wie z.b. einen Facebook Profil Viewer den es natuerlich nicht gibt und auch nicht geben wird!, auch Geschenke Gutscheinen laesst es sich sehr gut Locken.

Im uebrigen die Anleitung auf der Seite mimikama.at, zeigt am ende wie ihr die APP aus eurem Facebook Profil loest, und das solltet ihr auf jeden fall machen, leider zeigt sie nicht was ist wenn ihr eure Handynummer eingetragen habt auf der Internet Seite von der Guerilla Mobile Berlin GmbH , solltet ihr das gemacht haben Informiert euren Handyanbieter darueber und lasst solche Dienste einfach bei euch sperren, so etwas ist bei jedem Handy Anbieter moeglich und sollte so weit wir wissen eigentlich gar nichts Kosten ausser ein Anruf und etwas Zeit zum Telefonieren, oder eben eine Mail.

 

by http://blog.arcadewelten.eu
screen vom 17.06.2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Klicken auf die Loesung erfolgt dann natuerlich das hier :

 

 

by http://blog.arcadewelten.eu
screen vom 17.06.2012

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Warnung vor “GewinnerZentrale > Gewinne ein Iphone”

In Facebook Geistert ja schon so einige Komische Zeitgenossen rum, die versuchen das schnelle Geld zu machen oder mit allen mitteln versuchen ihre Seiten mit Fans zu fuellen, so versucht wohl eine gewisse Seite mit “GewinnerZentrale” mit dem Eintag “Gewinne ein Iphone” seine Seite “youvid.de” mit Fans zu befuellen :

Den durch die GewinnerZentrale werden genau so wie ueber die Seite “Lach mit uns” eigentlich kostenlose Youtube Videos auf youvid.de eingebunden, aber mit dem unterschied das man auf youvid.de natuerlich um das Video zu sehen “gefaellt mir” klicken muss, dann aber muss man zusaetzlich auch noch auf “teilen” klicken und dann kann man endlich auf “Abspielen” dort klicken.

Interessant sollte dabei sein das wenn man sich den youtube content mal anschaut etwas steht wie “Cliphaus.de Projekt by YanusYK”, also hier ist das Fertige Seiten Script was man bei Ebay ja kaufen kann echt schlecht ueberarbeitet worden, den das cliphaus ist ja auch schon mittlerweile ausgebrannt und man hat die Seite erst mal geschlossen.

Hier auch noch mal ein screenshot von Lach mit uns um noch einmal auch zu zeigen das diese auf den youvid.de content verlinkt und auf GewinnerZentrale > Gewinne ein Iphone

Und dann noch :

Interessant sollte dann auch noch der Datenschutz der Seite “Lach mit uns” sein , den dort steht etwas von Bilder Generieren, aber das war doch wieder eine bzw. mehre ganz andere Seiten, nun koennte man ja fast meinen, das es sich hierbei um ein und die Selbe Person handelt die mal eben schnell die Seiten schnell zusammen kopiert und das leider nicht mal gut.

Hier noch mal ein Screenshot vom Datenschutz der Seite “lach mit uns”

Wer hier mal wieder fuer solche Seiten verantwortlich ist kann man ja dem Impressum der Seite youvid.de entnehmen, das Impressum ist etwas schwer zu finden daher hier mal ein Link dahin bzw. nur als code 😉
Die Daten findet man ganz unten auf dieser Seite dann auch um ggf. hier im Kontakt zu treten wenn man einer der Videomacher ist und nicht unbedingt moechte das sein Video auf so einer Seite fuer solche Zwecke missbraucht wird !

Auch sollte interessant sein das auf dem Server mit der IP “188.40.29.32” wo die Domain : “youvid.de” liegt noch ein paar bekannte Seiten liegen :

cliphaus.de

clipliebe.de

clipliebe.de.vu

clipsurf.de

www.blitzclip.de

www.clipfieber.net

www.cliphaus.de

www.clipliebe.de

www.youvid.de

youvid.de

Die Seite wurde nun auch in unseren Adblockplus Filterlisten hinzugefuegt und wird nun auch blockiert.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Kinderspielzeug Test: Siebenmal “mangelhaft”

Stiftung Warentest: Siebenmal “mangelhaft”

Beim Kauf von Spielzeug rät die Stiftung Warentest Eltern und Großeltern nach wie vor zur Vorsicht: Von 40 Spielwaren für drei- bis sechsjährige Kinder waren sieben mangelhaft. Die gravierendsten Mängel waren zu hohe Schadstoffbelastung, Strangulationsgefahr oder der Gefahr, dass Kleinteile verschluckt werden können, wie die Zeitschrift “Test” berichtet. Hier finden Sie die Gewinner und Verlierer des Tests.

 

Schadstoffe in verschiedenen Markenprodukten

Schadstoffe fanden die Tester auch in Markenprodukten wie der Holzeisenbahn von Brio oder dem Modellzug von Tedi. Die Metallräder der Brio-Lok setzen Nickel frei, die Kunststoffschienen von Tedi enthalten krebserregende PAK (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe). PAK wurde außerdem auch bei der Puppe “Kidz Only ‘Babys erste Worte'” von Galeria Kaufhof gefunden.

Wichtige Warnhinweise fehlen

Ein Stethoskop, zugehörig zum Puppenset “You & Me Werd´ wieder gesund” von Toys”R”Us, kann für Kinder gefährlich werden. Die Schlaufe an dem Stethoskop ist leicht über den Kopf zu ziehen und öffnet sich bei stärkerem Zug nicht. Kinder unter drei Jahren könnten sich dadurch beim Spielen strangulieren. Auch der Holztraktor mit Pferdeanhänger von Ostheimer scheiterte im Test, weil bei der Fallprüfung der Holzzapfen bricht und bei der Zugprüfung ein Band riss. Kleinkinder könnten die abgefallenen Kleinteile verschlucken. Bei beiden Spielzeugtypen fehlte der Warnhinweis: ” Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet” und wurde deshalb als “mangelhaft” bewertet.

Rund die Hälfte bestand mit “gut” oder “sehr gut”

Rund die Hälfte der getesteten Spielwaren erhielt aber ein “gut” oder “sehr gut” von den Testern. Es gebe auch sicheres und weitgehend schadstofffreies Spielzeug für Kinder, darunter von Marken wie Lego, Haba, Plantoys, Playmobil und Schleich, berichtet die Stiftung Warentest. Sie rät beim Kauf von Spielzeug auf den Geruch zu achten, lieber unlackiertes Holzspielzeug zu wählen, Spielwaren aus hartem solchen aus weichem Plastik vorzuziehen und Puppenkleider vor dem ersten Spielen zu waschen.

Quelle : t-online.de / Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Dubiose Notarin verlangt Vorkasse bei Auto-Gewinn

Bei Anruf Abzocke: In Oldenburg erhalten immer mehr Bürger Anrufe von Betrügern, die sich am Telefon als Notare ausgeben. Die Anrufer gaukeln vor, im Auftrag der „Gewinner-Ermittlungs-Zentrale Istanbul“ zu handeln und verlangen für die Übermittlung eines angeblichen Auto-Gewinns in der Türkei Geld.

Quelle: Nwzonline.de / Zum Artikel

via abzocknews.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook : Fakeveranstaltung: Warnung vor “Die erste 500.000 Teilnehmer bekommen einen gratis Facebook Pullover!”

Wie bereits hier berichtet : “Facebook: Warnung vor “Einer der ersten 100.000 Gäste erhält ..” fake Meldung von Likejackern” bzw. so in dieser Art sind nun neue Fake Veranstaltungen unterwegs wo man angeblich facebook Pullover, t-shirts oder sonstiges bekommt.

Zur Zeit kursieren viele Fakeveranstaltung auf Facebook herum welche dem Facebook-Nutzern Fratis Facebook Pullover, T-Shirts uvm. versprechen. Tausende von Nutzern “nehmen an den Events teil” Wie immer bei solchen Fakes werden die Nutzer aufgefordert diese Veranstaltungen mit seinen Freunden zu teilen sowie seine eigenen Freunde zur Veranstaltung einzuladen. Danach muss man einen Link klicken um zu sehen ob man unter den ersten 500.000 Teilnehmern ist. WOT – Nutzer haben bereits diesen Link negativ bewertet! Der Link führt zu einer Seite bei welcher man deinen Namen und seine Mailadresse eintragen muss damit man dann wiederum persönlich benachrichtigt werden kann wenn man unter den Gewinnern ist! Wie das Event aussieht möchten wir Euch in diesem Artikel aufzeigen!

Quelle und vollstaendiger Bericht : mimikama.at

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

DSDS-Video-Würmer: erst wurde er angeblich beim Sex gefilmt und nun ist er im Krankenhaus.

Der Gewinner der letzten DSDS Staffel “Pietro” kommt aus den Facebook Schlagzeilen nicht mehr hinaus. Zuerst wurde er angeblich mit Sarah beim Sex gefilmt ( wir berichteten : Facebook : Warnung vor Meldungen die “DSDS-Pietro und Sarah” betreffen ! ) und nun liegt der arme Pietro nach einem Angriff auch noch im Krankenhaus. Natürlich sind beide Geschichten frei erfunden aber die Neugier der Facebook Nutzer ist größer als der Verstand und so klicken noch immer Tausende Nutzer auf diese Links und verbreiten diese ungewollt. Wie diese Postings aussehen haben wir hier aufgezeigt!

Quelle : mimikama.at

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook : Warnung vor meldungen die “DSDS-Pietro und Sarah” betreffen !

Neue Woche, neuer Glanz, neuer Mist 😉

Bei facebook verbreitet sich im Moment mal wieder ne like Mist was DSDS Leute betrifft so heisst es z.b. in der Meldung : “omg DSDS Gewinner Pietro mit Sarah beim Sex gefilmt” von solchen und aehlichen Beitraegen bei Facebook sollte man einen Bogen machen und diese Beitraege melden.
Laut Informationen durch facebook Nutzern handelt es sich um ein Virus der sich ueber facebook verbreitet und eigentstaendig dann Freunde anschreibt.

Hier ein screenshot der Meldung :

Facebook Virus mit dsds fake

like-group.info leitet auf dsds.like-media.info

und ein alte Bekannte Adresse kommt auch wieder zum Vorschein die wir mittlerweile auch schon mit unserem Adblock plus filter liste blockiert haben die : likevids.me was auch interessant sein koennte ist was noch auf dem Server von likevids.me liegt :

Found 2 domains hosted on the same web server as likevids.me (188.40.112.215).

dsds-blog.com
likevids.me

Bei dsds-blog.com muss man sicher nicht viel sagen den hier geht es eben so wieder einmal um spam von ein und dem selben macher der Spamwelle.

Auch bei likevids.de wird der mist verbreitet, wobei man vor likevids.de eh einen Grossen Bogen machen sollte, da dieses genau so spam verbreitet.

Also bitte merken, nicht jede Schock oder Skandal news ist auch echt, am besten bevor man irgend wo klickt einfach einmal google oder eine andere suchmaschiene befragen 😉

Gruss

( Die news darf wie alle unsere news gerne geshart werden, auch neu unser like Funktion in beitraegen)

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Betrügerische Gewinnmitteilungen aus der Türkei: Überwiesenes Geld ist verloren

Die Verbraucherzentrale und mehrere Kriminalpolizeiinspektionen warnen vor Anrufen einer “Gewinnermittlungszentrale-Istanbul”. Die Gauner zielen auf Senioren im gesamten Bundes-gebiet ab. Ihr Köder: “Sie haben einen nagelneuen Mercedes der Klasse SLK 200 Kompressor im Wert von 45.800,00 Euro gewonnen.”

Quelle : vzb.de

via abzocknews.de

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Abgezockt von win-finder.com oder anderen Glücksfindern? Fordern Sie in Rechnung gestellte Beträge zurück!

Ende November haben wir Sie vor der Abzockmasche win-finder.com gewarnt. Jetzt hat die Bundesnetzagentur den Seitenbetreibern das Handwerk gelegt. win-finder oder andere Gewinnspieleintragungsdienste bzw. Glücksfinder versprechen Besuchern ihrer Internetseiten die Eintragung in 200 Gewinnspiele jeden Monat mit Preisen von bis zu 1 Million Euro. Angeblich tragen die Unternehmen mit einer speziell entwickelten Software Verbraucher monatlich vollautomatisch in 200 Gewinnspiele ein. Für die Registrierung fragen sie nur nach Rufnummer und Geburtsdatum. Hinweise zur Kostenpflichtigkeit des Angebots sucht man auf der Internet-Seite vergeblich. Dennoch stellt die Firma Telomax GmbH über die Telefonrechnung anschließend wöchentlich 9,90 Euro in Rechnung und zieht den genannten Betrag ein. Außer über das Internet versucht das Unternehmen auch per Telefon, Verbraucher zu ködern. Angerufen werden vor allem ältere Menschen. Ihnen stellt man angebliche Gewinne in Aussicht und entlockt den vermeintlichen “Gewinnern” offensichtlich auch verschiedene personenbezogene Daten.

Die Bundesnetzagentur hat diesem Treiben nunmehr einen Riegel vorgeschoben und gegenüber der Firma Telomax GmbH und der Telekom Deutschland GmbH ein Verbot der Rechnungslegung und Inkassierung verhängt. Das bedeutet, dass für alle Forderungen, die in Telefonrechnungen mit den Leitungsnummern 61404 und 83917 bezeichnet wurden, rückwirkend ab dem 30. März 2010 keine Rechnungen mehr gestellt werden dürfen. Falls Sie derartige Rechnungen über ihre Telefonrechnung erhalten haben, dürfen die Beträge nicht mehr von Ihrem Konto eingezogen werden.

Wenn Sie allerdings die in Rechnung gestellten Beträge bereits bezahlt haben, greifen für Sie beide Verbote nicht unmittelbar. Das heißt, Sie müssen aktiv werden und bereits abgebuchte bzw. überwiesene Beträge bei der Telomax GmbH (nicht bei Ihrem Telefonanbieter) zurückfordern. Nutzen Sie dazu unseren Musterbrief Gewinneintragungsdienste.

Quelle und vollstaendiger Bericht : vz-saar.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: