MG Browser in Version 11.0.2 steht zum Download bereit

Kleines Update fuer den MG Browser auf FX Basis, der “Hier” Kostenlos gedownloadet werden kann .

Folgendes ist in Der Version geschehen :

2009-06-25 – Version 11.0.2
– [update] MinimizeToTray 1.3 => 1.4
– [update] Greensmilie Siedbar Galerie ( mehr smilies )

Habe auch es so gemacht das nun trotz neue Smilie Kategorien weiterhin Alphabetisch sortiert wird ;)

Neben bei gehen die Arbeiten bzw. auch test an der neuen MG Browser Generation voran dieser wird auf den Firefox 3.5 bzw auf den Gecko Engine 1.9.1 auch wird sich dann warscheinlich auch die Versionierung aendern, heisst das die Core die auf den Gecko aufbaut dann die erste zahl sein wird also wird z.b. der MG Browser der auf den FX 3.5 aufbaut etwa wie so was heissen Version 3.11.0.2, aber das Bedenke ich noch ;)

Erst mal viel spass weiterhin mit dieser Version. ;)

Support gibt es dafuer “HIER” Bugs / fehler etc. dann bitte HIER

Gruss

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Mega-Downloads.net: Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Hannover suchen Zeugen!

Wie Antiabzockenet berichtet, sucht die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei Hannover noch Zeugen betreffend des Abzockangebotes Mega-Downloads.net der Load-House FZE (vorher Blue Byte FZE). Allem Anschein nach gab es vergangene Woche in Herford auch ein kleines ”Gipfeltreffen” zur Abstimmung der weiteren Vorgehensweise.

Antiabzockenet schreibt:

Um die Gaunerein möglichst umfassend und zweifelsfrei vor Gericht nachweisen zu können, werden von der StA noch weitere Opfer gesucht. In einem Telefonat mit dem leitenden Oberstaatsanwalt wurde die Redaktion gebeten, einen entsprechenden Aufruf zu publizieren. In vielen Anzeigen gaben die Betroffenen an, sich nie angemeldet zu haben oder die Webseite überhaupt nicht zu kennen. Der Schwerpunkt der Ermittlungen konzentriert sich auf das laufende Geschäftsjahr. Aber auch Opfer, die zum Jahresende 2008 Mahnungen erhielten, können ihren Fall der Staatsanwaltschaft schildern.

Anmerkung von Abzocknews.de:

Bereits am 26.07.2008 berichtete das Hamburger Abendblatt über Rechnungen von der Collector GmbH & Co. KG an Empfänger ohne Internetanschluss…

Wenn Sie Mahnungen von der Firma L&H GmbH erhalten haben und sich bei Mega-Downloads nicht angemeldet haben oder vorher nie auf der Seite waren, werden Sie gebeten, sich mit der Staatsanwaltschaft Hannover in Verbindung zu setzen. Bitte stellen Sie sich dann als Zeuge zur Verfügung und schreiben unter Hinweis auf das AZ an:

Staatsanwaltschaft Hannover
Postfach 109
30001 Hannover

Aktenzeichen: 5302 Js 41769/09

quelle : abzocknews.de, Hier geht es zum Beitrag und zu verwanten Themen.

Mega-Downloads.net ist bereits schon eine weile in unserem Malware_dialerdomains Filter und laut einigen Nutzern wurde die Seiten erfolgreich des oefteren abgewehrt ohne zu wissen das diese dort hingeleitet werden sollten.

Unsere Filter findet ihr hier “Produkte aus dem Hause vampirboard

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Deutsche Web-Nutzer verkennen Phishing-Versuche

Einer aktuellen Studie zufolge ist das Gros der hiesigen Internet-Nutzer nicht sattelfest, was die Identifikation von Phishing-Sites betrifft – und damit einem erhöhten Risiko ausgesetzt, Opfer eines Online-Betrugs zu werden.

Nach einer Umfrage, die YouGov kürzlich im Auftrag von VeriSign unter rund 1000 Deutschen über 18 Jahren vorgenommen hat, sind die hiesigen Online-Nutzer nur bedingt in der Lage, die derzeit angewandten Phishing-Methoden in ihren Varianten zu erkennen. Im Rahmen der Studie wurden die Teilnehmer gebeten, betrügerische Websites zu identifizieren. Das am häufigsten missachtete Warnsignal war fehlerhafte Rechtschreibung: 80 Prozent übersahen orthografische Fehler, anhand derer die Phishing-Seite hätte entlarvt werden können.

quelle : Computerwoche.de, Hier klicken um den vollen Artikel zu lesen.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: