Olaf Tank: Auch die StA Landshut hat Klage erhoben

Wie RA Andreas Jede aktuell kommuniziert, hat nun also auch die StA Landshut, nach den Sicherungsmaßnahmen und Zulassung der Klage vor dem LG Darmstadt, Klage gegen Olaf Tank erhoben – dabei wird die vermeintliche Verteidigung in gleich zwei Verfahren und die Verweigerung von Aktenübersendungen seitens der StA Landshut kritisiert.

Quelle: Abzocknews.de

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Lahmes Netz extra teuer

Willi Koch ist sauer. Im Dezember 2011 soll der Rentner aus Kleinalmerode angeblich für mehr als 30 Euro die Tarife des Internetanbieters PX Telecom genutzt haben. „Vollkommen unrealistisch“, sagt Koch erbost. Seine monatliche Rechnung für Internet und Telefon zusammen liege sonst bei unter 30 Euro.

Quelle: hna.de / Zum Artikel

Via: abzocknews.de

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Hotel-WLAN manipuliert alle abgerufenen Webseiten

Als der Blogger Justin Watt bei einem Hotelaufenthalt gewohnheitsmäßig sein eigenes Blog justinsomnia.org aufrief, fiel ihm eine Ungereimtheit auf, ein dünner grauer Balken, wo keiner sein sollte. Erst dachte er an ein CSS-Problem im Zusammenhang mit einem Browser-Update, aber als er sich den Quelltext ansah, wurde ihm schnell klar, dass mehr dahintersteckte. Auf seinem Server war der Quelltext der Seite unverändert, doch in seinem Browser kam mehr an: Ein bisschen zusätzliches CSS nach dem <head>-Tag und zusätzliches JavaScript im <body> der Seite. Das betraf nicht nur sein eigenes Blog: Jede einzelne Webseite, die er aufrief, enthielt dieses zusätzliche JavaScript.

 

Quelle: heise.de

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook-Einladung: Kindergeburtstag endet in Polizei-Großeinsatz

300 statt 30: Die Geburtstagsfeier einer 13-Jährigen geriet außer Kontrolle, nachdem sich die Einladung bei Facebook verselbstständigt hatte. Schuld war diesmal jedoch nicht die versehentliche Einstellung auf „öffentlich“.

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

BKA verhaftet “jüngsten Hacker Österreichs”

Das österreichische BKA ermittelt gegen einen 15-jährigen Hauptschüler aus Niederösterreich, der gestanden hat, im großen Stil Hackerangriffe auf Firmenwebseiten durchgeführt zu haben (PDF-Datei). Insgesamt werden ihm 259 Hackerangriffe zur Last gelegt, die er im Zeitraum von Januar bis März dieses Jahres durchgeführt haben soll.

Quelle: heise.de /Zum Artikel

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Mainstream-Support für Windows Vista beendet

Fünf Jahre nach dem Erscheinen von Windows Vista endet wie angekündigt am heutigen 10. April 2012 die erste Support-Phase (“Mainstream Support”). Nun beginnt die zweite Phase namens “Extended Support”.

Quelle: heise.de

WhatsAppShare

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: