Schlagwort-Archive: Mercedes

Megaupload-Gründer bekommt 750.000 $ zurück

Der Gründer von Megaupload, Kim Dotcom, erhält laut einem Bericht von ‘Stuff.co.nz‘ insgesamt rund 750.000 Dollar seines Vermögens zurück. Diesbezüglich kam es kürzlich zu einer Gerichtsentscheidung.

Getroffen wurde diese Entscheidung vom New Zealand High Court. Demnach erhält der Gründer von Megaupload neben einem Bankkonto, auf dem sich über 300.000 Dollar befinden, auch seinen Mercedes Benz G55 AMG zurück. Das Auto hat einen Wert von rund 250.000 Dollar.

Quelle: winfuture.de /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Jugendamtbetreuer: Untreue-System perfektioniert

Seine Aufgaben: Pflegschaften, Vormundschaften, Beistandsschaften. Seine Opfer: Waisen, Halbwaisen, unter Betreuung gestellte Jugendliche. Rund 70 von ihnen hat der im Göttinger Jugendamt tätige 56-jährige Bovender betrogen oder ihr Geld veruntreut. 340 000 Euro hat er beiseite geschafft und sich Wohnungen, Rolex, Maserati, Porsche und Mercedes gegönnt.

Quelle: Goettinger-Tageblatt.de / Zum Artikel

via abzocknews.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Bei Anruf Abzocke: Kein Mercedes aus Istanbul

Wiederholt wurde ein Senior Opfer einer dreisten Masche, bei der in betrügerischer Absicht ein Gewinn in Aussicht gestellt wurde. Deshalb warnt die Polizei erneut vor dieser Vorgehensweise.

Quelle : nordbayern.de

via abzocknews.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Betrügerische Gewinnmitteilungen aus der Türkei: Überwiesenes Geld ist verloren

Die Verbraucherzentrale und mehrere Kriminalpolizeiinspektionen warnen vor Anrufen einer “Gewinnermittlungszentrale-Istanbul”. Die Gauner zielen auf Senioren im gesamten Bundes-gebiet ab. Ihr Köder: “Sie haben einen nagelneuen Mercedes der Klasse SLK 200 Kompressor im Wert von 45.800,00 Euro gewonnen.”

Quelle : vzb.de

via abzocknews.de

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Autogewinn entpuppt sich als Betrug

Zwei Weilheimern wurde ein Mercedes versprochen: Eine Frau (52) fiel darauf rein und zahlte eine ominöse Einfuhrgebür, ein Rentner (70) wurde misstrauisch.

Die Polizei geht von gewerbsmäßigem Betrug aus, die Masche funktioniert so: Einer 52-jährigen Weilheimerin wurde telefonisch mitgeteilt, dass sie bei einer kostenlosen Verlosung einen Mercedes im Wert von 34000 Euro gewonnen hätte. Zur Einfuhr des Wagens nach Deutschland wären jedoch Auslagen in Höhe von 1600 Euro per Western Union nach Istanbul zu entrichten. Dazu wurde auch ein Berechtigter namentlich benannt, an den der Transfer erfolgen soll. Die gutgläubige Dame überwies den geforderten Betrag, seitdem ist der telefonische Kontakt nicht mehr erreichbar. Auch auf den Mercedes wartet die Weilheimerin vergeblich.

Quelle : merkur-online.de

Topsites List- PC-Service-Overmann

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: