Schlagwort-Archive: Gewinnspiele

Facebook: Gewinne ein Samsung Galaxy S III- likejacking

Gewinnspiele, Gewinne und was umsonst das lockt natuerlich und gerade zu Weihnachten um so mehr, da schiessen leider fake Gewinnspiele und fake Seiten wie Pilze aus dem Boden, so auch bei Facebook z.b. die Seite : Gewinne ein Samsung Galaxy S III :

 

 

Aber nicht nur das ist dort zu finden sondern man wirbt hier direkt fuer weitere Misst Seiten wie z.b. : Dein Todestag oder eben auch Gewinne ein Samsung Galaxy S III, wenn man sich die Seite Dein Todestag anschaut findet man weiteren misst wie z.b. Erstelle dein Fail | Erstelle dein Fail (muss vorher gelikt werden natuerlich damit man es nutzten kann), und auch die Seite : movie.appici.com

 

 

Die Seite von Dein Todestag hat schon einige Eintraege die durch WOT Rot gekennzeichnet werden :

 

Von hier aus gelangt man dann auch zu der Seite : movie.appici.com, und wie soll es anders sein als sonst bekannt, fuer die Ganzen Videos die man sich per Content Diebstahl fremd einbindet will man einen gefaellt mir klick :

Die Videos gibt es natuerlich bei Youtube ohne irgend einen like zwang !

Die Webseite appici.com beinhaltet eine com domain das sicherlich auch nicht ohne hintergedanken, wenn man sich die appici.com mal anschaut findet man noch mehr fake und like Seiten :

 

 

Hier findet man alte und bekannte Vorgehensweisen wieder z.b. die sache “Welches Gartengerät passt zu dir“, “Was für ein Schlumpf bist du” (was fuer ein Schlumpf ist der Betreiber frage ich mich da doch eher) und einige andere Vorgehensweisen, bei jeder Sache muss man natuerlich Liken und Teilen !

Interessant ist auch das der Betreiber bzw. der Geschaeftsfuehrer angibt sich in Thailand zu befinden, warum sollte klar sein um ggf. hier nicht rechtlich belangt zu werden.

Hier sollte man einen Grossen bogen um die Seiten machen, ein Gewinn fuer ein Handy gibt es nicht und die Videos lassen sich auch ohne Probleme ohne like zwang bei Youtube ansehen.

 

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Achtung vor der „500 Euro Geschenkgutschein gratis“ Veranstaltung – Abofalle der Guerilla Mobile Berlin GmbH

Ein Sehr interessanter Artikel von der Seite mimikama.at, die wir jedem empfehlen moechten, wir haben uns mal ein wenig auf die Spuren und verknuepfungen der Seiten und firmen gemacht und sind da ein wenig fuendig geworden !

Lange hat es nun gedauert, bis wieder einmal eine Fake-Veranstaltung auf Facebook die Runde macht. In den letzten Stunden bekommen wir sehr viele Anfragen zu einer Veranstaltung, die sich „500 Euro Geschenkgutschein gratis“ nennt und das wundert uns nicht, denn über 4.000 Nutzer haben dieser Veranstaltung Ihre Zusage erteilt und über 135.000 weitere Nutzer wurden bereits dazu eingeladen. In der Veranstaltungsbeschreibung steht, dass man einen 500 EUR Geschenkgutschein bekommt, wenn man 3 Schritte befolgt (wie immer bei solchen Fakes). Zum einen muss man “Teilnehmen”, dann muss man “Freunde einladen” und zu guter Letzt auch noch einen Link anklicken, der zu einer externen Webseite führt. Angeblich führt der Link zu einem Formular, wo man seine Adresse angeben muss, damit die “Betrüger” wissen, wohin Sie dann den Gutschein senden dürfen.Damit diese Aktion “Echt” aussieht, wurden auch noch namhafte Sponsoren genannt. Wir haben uns diese “Veranstaltung” angesehen und das Ergebnis ist, dass sich hinter dieser Veranstaltung eine “Handy-Abofalle” verbirgt!

 

So sieht die Veranstaltung auf Facebook aus:

 

 

by mimikama.at

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle : mimikama.at /Zum Artikel

 

Betreiber dieser Abofallen Seite fuer Handy ist die nicht gerade unbekannte Firma : Guerilla Mobile Berlin GmbH die schon mehrfach bei Facebook versucht hat mit angeblichen Gewinnspielen oder irgend welchen Gratis sachen auf ihre Seiten zu locken.

Interessant ist sicher fuer den geneigten Leser der jenige der mit die Firma betreibt bzw. die domain Registriert hat :

domain:         yepp-yepp.at
registrant:     GMBG8126394-NICAT
admin-c:        GMBG8126395-NICAT
tech-c:         UDA6777895-NICAT
nserver:        ns.udagdns.de
nserver:        ns.udagdns.net
changed:        20110707 11:32:18
source:         AT-DOM

personname:     Oliver Thiel
organization:   Guerilla Mobile Berlin GmbH
street address: Pfuelstrasse 5
postal code:    10997
city:           Berlin
country:        Germany
phone:          +493020003450
e-mail:         
nic-hdl:        GMBG8126394-NICAT
changed:        20110707 11:32:14
source:         AT-DOM

personname:     Oliver Thiel
organization:   Guerilla Mobile Berlin GmbH
street address: Pfuelstrasse 5
postal code:    10997
city:           Berlin
country:        Germany
phone:          +493020003450
e-mail:         
nic-hdl:        GMBG8126395-NICAT
changed:        20110707 11:32:15
source:         AT-DOM

personname:     Host Master
organization:   united-domains AG
street address: Gautinger Str. 10
postal code:    82319
city:           Starnberg
country:        Germany
phone:          +498151368670
fax-no:         +4981513686777
e-mail:         
nic-hdl:        UDA6777895-NICAT
changed:        20110310 14:44:59
source:         AT-DOM

Der Name Oliver Thiel sollte sicher einigen von der Plattform stayfriends bekannt vorkommen den dort ist der werte Herr mit am wirken Online-Netzwerk: Stayfriends will Tausende deutsche Schulen fotografieren.

Auch sehr lustig ist folgender Text den man schon hinterfragen sollte auf der Webseite yepp-yepp.at und zwar :

Du kannst dein Abo bequem über den Aboverwaltung-Button (oben rechts),
via SMS durch senden einer Nachricht mit STOP ABONAME an 0900 922 922
oder auch über unsere Hotline unter 0820-89 70 70 (20 Cent/Min) kündigen.

Warum soll man gegen eine sehr teuere Gebuehr etwas Kuendigen was man gar nicht wollte ? Den es wurde ja suggiert man erhaelt kostenlos etwas, also ist nirgends wo wirklich auf der Facebook Veranstaltung die Rede von einem Kostenpflichten Abodienst !

Interessant sollten auch die Webseiten sein die mit auf diesem Server liegen :

 

  • *.call4cash.gr
  • *.scoreme.de
  • 168.253.131.213.static.inetbone.net
  • 50autos.de
  • askamor.com
  • bobmobile.ag
  • bobmobile.at
  • bobmobile.ch
  • bobmobile.com
  • bobmobile.com.au
  • bobmobile.de
  • bobmobile.gr
  • bobmobile.lu
  • bobmobile.nl
  • bobmobile.org
  • bobmobile.si
  • call4cash.gr
  • cheapsim.ch
  • cheapsim.de
  • freaksim.gr
  • hu.yepp-yepp.com
  • imobic.com
  • imobic.de
  • iq-mania.de
  • livegirls24.at
  • livegirls24.tv
  • mobilespy.de
  • pinkadventure.com
  • pinksim.com
  • pinksim.gr
  • pinksim.nl
  • pinksim.tv
  • pinksimcash.com
  • scoreme.de
  • vengamobile.com
  • vengamobile.de
  • www.50autos.de
  • www.askamor.com
  • www.bobmobile.ag
  • www.bobmobile.at
  • www.bobmobile.ch
  • www.bobmobile.com
  • www.bobmobile.com.au
  • www.bobmobile.de
  • www.bobmobile.gr
  • www.cheapsim.ch
  • www.cheapsim.de
  • www.freaksim.gr
  • www.livegirls24.tv
  • www.mobilespy.de
  • www.pinksim.com
  • www.pinksim.gr
  • www.pinksim.nl
  • www.pinksimcash.com
  • www.scoreme.de
  • www.vengamobile.de
  • www.yepp-yepp.at
  • www.yepp-yepp.de
  • yepp-yepp.com
  • yepp-yepp.de

 

 

bzw. :

 

50autos.de

agb-archiv.gmob.de

bobmobile.com.au

bobmobile.de

bobmobile.gr

bobmobile.lu

bobmobile.name

bobmobile.org

callfree-now.de

cheapsim.ch

eteleon.bobmobile.de

faq.mobilespy.de

freaksim.gr

guerilla-mobile.com

guerilla-mobile.mobi

handyplanet.at

handyplanet.de

hu.yepp-yepp.com

id.yepp-yepp.asia

id.yepp-yepp.com

imobic.com

iq-mania.de

lu.yepp-yepp.com

nl.yepp-yepp.com

old.bobmobile.nl

pinksim.ch

pinksim.com

pinksim.nl

pinksimcash.com

pokerfriends24.com

rs.yepp-yepp.com

scoreme.de

sendasms.mobi

sendasms.net

si.yepp-yepp.com

spaarsms.com

up2mobile.com

vengamobile.com

vengamobile.de

vengamobile.mobi

wap.yeppyepp.com

war2glory.de

www.askamor.com

www.bobmobile.ag

www.bobmobile.at

www.bobmobile.ch

www.bobmobile.co.uk

www.bobmobile.de

www.bobmobile.gr

www.bobmobile.lu

www.bobmobile.name

www.bobmobile.nl

www.bobmobile.si

www.call4cash.gr

www.cheapsim.ch

www.cheapsim.de

www.cheapsim.nl

www.freaksim.de

www.guerillamob.com

www.guerillamobile.de

www.hot4u.mobi

www.ilocator.ch

www.imobic.de

www.iq-mania.de

www.klingelton.de

www.livegirls24.at

www.livegirls24.tv

www.localizr.de

www.localizr.info

www.mobilespy.de

www.moblane.de

www.nl.yepp-yepp.com

www.pinkadventure.ch

www.pinksim.com

www.pinksim.gr

www.pinksim.mobi

www.pinksimcash.com

www.scoreme.de

www.sendasms.net

www.sms-flatrate24.de

www.spylover.net

www.spymobile.de

www.vengamobile.de

www.wap.sendasms.mobi

www.war2.gr

www.yepp-yepp.at

www.yepp-yepp.de

www.yepp-yepp.fr

www.yeppyepp.co.il

yepp-yepp.at

yepp-yepp.com

yepp-yepp.de

yepp-yepp.fr

yepp-yepp.gr

yepp-yepp.it

yeppyepp.co.il

 

Wie man erkennen kann, ist der Inhalt der Seiten meist sehr aehnlich aber teilweise unter einem ganz anderem firmen namen, auch wie bereits erwaehnt gibt es nirgendswo etwas umsonst, den dort werden Abosverkauft und man sollte sich huetten hier irgend welche Daten auf diesen Webseiten einzutragen !

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Achtung vor falschem Samsung Galaxy S3 Gewinnspiel

Wieder einmal werden ahnungslose Facebook-Nutzer auf Facebook in die Irre geführt! Eine Seite verspricht Facebook-Nutzern ein Samsung Galaxy S3 wenn diese zuerst einmal auf “Gefällt mir” klicken, um danach eine “Nummer” zu erhalten, mit der man dann gewinn kann. Alles Blödsinn sagen wir denn nach unserer Analyse hat sich herausgestellt, dass dies auf einem “Zufallsprinzip” aufgebaut ist und NIE die richtige Nummer kommen wird. Nachdem man ein “Leider nein” bekommt, muss man nochmals auf “Gefällt mir” klicken – dies ist “notwendig” damit man bei einer weitere Seite “Fan” wird- obwohl man dies gar nicht möchte.

 

So sieht die Seite aus, die einem verspricht das man ein Samsung Galaxy S3 gewinne kann!

 

Quelle und vollstaendiger Bericht : mimikama.at /Zum Artikel

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Achtung Abo-Falle bei: „Get a Free Pair of Ray-Bans! (limited time only)“

Auf Facebook gibt es Beiträge zu sehen, die einem Versprechen, dass man kostenlos ein Paar “Ray-BanSonnenbrillen bekommt wenn man einen Link anklickt. Wenn man den Link klickt, dann wird man auf eine externe Webseite weitergeleitet, wo man dann zuerst die Seite “Teilen” – und dann noch auf “Like” klicken muss. Hat man diese erledigt, öffnet sich eine weitere Seite, wo man wiederum bei 3 Gewinnspielen teilnehmen muss. Dahinter verbergen sich ABO-FALLEN! Klar ist es, wie immer bei solchen Fake-Gewinnspielen, dass man auch hier keinen Preis bekommt. Betrüger versuchen mit dieser Masche innerhalb von kurzer Zeit sehr viel Geld zu erwirtschaften, da Sie ahnungslose Facebook Nutzer in die Handy Abo-Falle laufen lassen.

 

Um diese Seite geht es:

 

 

 

 

 

 

Quelle und Bild : mimikama.at /Zum Artikel

Nach einigen Test , ist nun die Blogspt Seite bereits geloescht worden, auch einige andere Seiten die dort mit Beworben wurde sind nicht mehr verfuegbar, das beste Beispiel wie schnell die Seiten kommen so schnell laesst man diese auch wieder Sterben damit das spurenverwischen bloss eine lange Zeit gut geht.
Es ist sicher nicht auszuschliessen das bereits bekannte Nutzlosfirmen die schon oefter wegen so etwas bei Facebook bekannt wurden wieder hier ihre Arme ausgestreckt haben.

 

 

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Achtung vor dem „3D Heimkino Gewinnspiel“

Auf Facebook gibt es wieder einmal ein Gewinnspiel, vor dem wir Euch warnen möchten. Das Gewinnspiel wird im Moment über eine “Veranstaltung” geteilt. Das Gewinnspiel nennt sich “3D Heimkino Gewinnspiel“. Wer hinter dem Gewinnspiel steckt, ist auf dem ersten Blick auch nicht ersichtlich. Fakt ist aber, dass man, nachdem man am Gewinnspiel teilgenommen hat, automatisch bei einem Erotikportal Mitglied ist. Wie die Veranstaltung auf Facebook aussieht, welche Seiten und Email, nach der Teilnahme bekommt, haben wir in diesem Bericht beschrieben.

So sieht die Facebook-Veranstaltungsseite aus.

 

 

 

 

 

 

 

Quelle und Grafik : mimikama.at /Zum Artikel

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Rentnerin abgezockt

Eine 72jährige Frau aus dem Landkreis gab Betrügern über 1000 Euro, damit die angeblich ihre Daten zu Gewinnspielen löschen sollten.
Die Frau aus dem westlichen Landkreis erhielt seit November letzten Jahres immer wieder Telefonanrufe von verschiedenen Personen, bei denen ihr angeboten wurde, ihre Daten zu löschen. Daraufhin überwies sie nach drei Anrufen prompt insgesamt über 1000 Euro.

Quelle: neumarktonline.de /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Achtung vor falschen „Saturn“ Osterhasen-Gewinnspiel

Ein aufmerksamer ZDDK Nutzer machte uns darauf aufmerksam, dass es bei Facebook wieder einmal ein Fake-Gewinnspiel gibt. Facebook Nutzer werden hier in die Irre geführt, da Sie annehmen, dass es sich hierbei um ein offizielles Gewinnspiel des Unternehmens “Saturn” handelt. Dem ist aber nicht so! Hinter dem Fake Gewinnspiel verbirgt sich ein Unternehmen, das Adressen sammelt um danach weitere Werbemails an die Nutzer zu senden. SATURN selbst hat bereits reagiert und hat auf Ihrer Fanseite bereits eine Stellungnahme abgegeben. Wie das “Fake” Gewinnspiel aussieht und was Saturn darüber sagt, kann man in diesem Bericht nachlesen.

Sie sieht die Fake Seite aus, auf der das Gewinnspiel beworben wird:

 

 

 

 

 

 

Quelle :  mimikama.at /Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Achtung vor der: „McDonalds Gutschein“ Veranstaltung ” Vorsicht Abofalle der Guerilla Mobile “

Am 20.2.2012 gab es bereits schon einmal so eine “Fake” Veranstaltung wo Internetbetrüger das Unternehmen “Aldi” für Ihre Betrügerischen Zwecke missbraucht haben (Wir haben darüber berichtet). Nun haben Internetbetrüger “McDonalds” im Visier. Auf Facebook gibt es eine “Veranstaltung” (Event) wo Facebook-Nutzern versprochen wird, dass diese einen “McDonalds” Gutschein bekommen. Von über 1.000.000 eingeladenen Facebook-Nutzern haben bereits über 28.000 bereits “zugesagt”. (?) Betrüger geben vor, dass man zuerst an der Veranstaltung “teilnehmen” muss und das man seine “Freunde” einladen solle und desto mehr Freunde man einlädt desto höher fällt der Gutschein aus. Hat man auch diesen Schritt erledigt muss man dann noch auf einen Link zu einer externen Webseite klicken und genau hier verbirgt sich die Gefahr!

Quelle: mimikama.at

Man landet nachher auf der Seite getavoucher.info dort wird man schon mal per popup Abofalle belaestig wenn man an einen der Gewinnspielen teilnimmt.

Schaut man sich die Seite so an ohne popup sieht diese so aus :

 

 

 

 

 

 

 

 

Klickt man dort auf einen der Banner erscheint dann sofort folgende Seite : (trackermodules.com/d/148058/305519/)

 

 

 

 

 

 

Interessant sollte daran sein was wir in dem Screenshot mal rot markiert haben, den das ist eine ja nicht unbekannte Firma, die bereits nun oefter auch unter neuen firmen namen ihre Opfer per Facebook sucht, es handelt sich hierbei um die firma  Guerilla Mobile Berlin GmbH, den Darauf verlinken die oben Rotmarkierten Seiten und zwar auf die Domains ( von links nach rechts) :

network.adsmarket.com

www.iq-mania.de

mobilespy.de

und Diese Werden alle von der dafuer bereits bekannten Firma Guerilla Mobile Berlin GmbH betrieben.

Also Grossen bogen um diese Seiten machen und natuerlich auch um das Facebook Event, dieses am besten melden und Freunde davor Warnen.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Achtung vor: „MAC BOOK PRO GEWINNEN“ von Social Media Marketing

Der “Seitenname” klingt ja vielversprechend “Social Media Marketing” und auch das man ein “MAC BOOK PRO” gewinnen kann aber hinter dieser Seite, bei welcher man zuerst auf “Gefällt mir” klicken muss, verbirgt sich eine Anwendung, welche “in deinem Namen” posten darf und angeblich entscheiden ein Zufallsgenerator darüber ob man das MAC BOOK PRO gewonnen hat oder nicht. Sobald man der APP seine Zustimmung gibt erscheint auf der Pinnwand ein “MAC BOOK” und eine “Zufallszahl”. Dies stellt dann auch zugleich die “Gewinnverständigung” dar. Allerdings findet man auf dieser Seite KEINE Firma, kein Unternehmen, keinen Namen sowie auch keine Teilnahmebedingungen sowie ein Impressum vor. Das Ganze ist “nur” eine Anwendung, auf Facebook und so wie es aussieht wurde diese Seite nur erstellt um “Fans” zu generieren.

 

So sieht diese Seite aus:

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: mimikama.at

Das ganze erinnert ein wenig an die Sachen wie “Facebook in deinen lieblingsfaben” oder auch die ganzen sachen wie “Was passiert 2012” oder aber auch “Wie Psycho bist Du?” und wie der ganze Kram doch heisst.

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Warnung vor: „Das neue rosa Facebook“ Abofalle !

Im Moment verbreitet sich auf Facebook ein Posting welche einem verspricht das man sein “Facebook” in rosa verwandeln kann. Sobald man den Link des Beitrages klickt, öffnet sich eine externe Webseite wo man auf einen “Gefällt mir” Button klicken muss. Wenn man diesen Schritt gemacht hat muss man auch noch eine Browsererweiterung installieren. Hat man diese Erweiterung installiert ist zwar das Layout “Rosa” aber im selben Moment öffnet sich auf der “neuen” Startseite ein Popup Fenster mit einer “Sicherheitskontrolle“. Hier muss man dann an 3 Gewinnspielen teilnehmen und hinter jedem Gewinnspiel versteckt sich eine Abo-Falle.

So sieht das Posting aus:

 

 

 

 

Quelle : mimikama.at

 

Update: 16.03.2012 :

Achtung “Das neue rosa Facebook” ist wieder bei facebook stark unterwegs diesmal mit einer ganz neuen Domain : besterosathemen.com und bewirkt genau das Selbe wie auch schon der Fake bzw. die Abzocke zuvor.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: