Schlagwort-Archive: youtube

Billigflieger – von wegen billig!

Ob Gebühren für Extra-Gepäck, die automatische Reiserücktrittsversicherung oder Extragebühren für das Check in, Verbraucherschützer warnen

“zusätzliche Kosten sind bei Billigfliegern oft versteckt”.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Internet-Mobbing an Schulen (Videos)

Wie schon mal bei Akte 09 berichtet wurde und gestern am 29.06.2009 bei Akte Schicksal, wird es immer schwieriger seine Kinder zu schuetzen, den auch sie leiden oft Qualen durch das Internet, Stichwort Schueler VZ , Mein VZ und sonstige „Soziale Netzwerke“ ( „Social Networks“ ), Mobbing haelt dort oft Einzug, wie auch Drohungen, blosstellungen, Pornografisches Material etc.

Auf Schueler VZ steht dann in deren AGB so etwas nettes :

Wenn Du also jünger als zwölf (12) Jahre, kein Schüler bzw. keine Schülerin, oder wenn Du mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden bist, mußt Du von einer Anmeldung absehen. Das gleiche gilt für den Fall, daß Du die Bedeutung der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung der von Dir angegebenen persönlichen Daten nicht in vollem Umfang verstehst.

Weiter geht es in den AGB dann so :

3.4 Der Betreiber beachtet selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendmedienschutz, insbesondere die Vorschriften des Jugendmedienschutz-staatsvertrages (JMStV).

3.5 Soweit Nutzer auf fremde Internetseiten weiterführende Links auf schülerVZ einstellen sollten, werden diese vom Betreiber unter Umständen verfolgt und auf deren Inhalt überprüft. Sofern die fremden verlinkten Internetseiten rechtswidriges und/oder jugendgefährdenes Material jedweder Art, insbesondere im Sinne des § 4 JMStV enthalten, werden die betreffenden Links vom Betreiber gelöscht.

Nur von entfernen oder vorbeugen von Pornografischen Materials ist leider da gar nichts zu sehen, alleine was es dort fuer Gruppen namen gibt, ist mehr als bedenklich.
Fuer Eltern ist es hier Wichtig mit seinen Sproesslingen zu Reden und darueber zu Diskutieren, was auf solchen Social Networks zu finden ist, aber auch generell im Netz.

Was passieren kann etc. sieht man in den etwas aelteren Akte 09 Videos

Teil 2.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Markus Lanz – Die Tricks und Abzockerei der Klingeltonanbieter ( Video )

So genannte Handy APPS werden taeglich mehrfach im TV , Radio , und Zeitschriften beworben, was steckt hinter den APPS, wie gefaehrlich sind diese APPS fuer Kinder und Jugendliche ?
Wir haben bereits schon einmal ueber so etwas in der At berichtet siehe dazu „Handy Software – fluch oder doch Segen ?

So wird, den Werbespots zufolge, den Kunden zum Beispiel der angebliche Todestag errechnet oder die genaue Satellitenortung des Partners versprochen. Ob Treuetest oder Lügendetektor – was bleibt, sind die Kosten für die meist minderjährigen Nutzer. Bei Markus Lanz riet Udo Vetter, Fachanwalt für Strafrecht, was Eltern gegen unberechtigte Rechnungen tun können. Außerdem zu diesem Thema waren zu Gast: Dirk Waasen, Chefredakteur der Fachzeitschrift „Connect“, sowie Dr. Miriam Bachmann, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychatrie.

und hier Teil 2 des Beitrages :

Quelle der Videos : youtube von SaschaNRW

Diskussionen dazu koennen gerne in unserem Board im folgenden Bereich abgehalten werden : „Elternbereich

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Online-Liebe: Wie schütze ich mich vor Betrügern

Auch mit der Liebe wird schund getrieben und das in sehr hoher Form.
z.b. SMS-Chat mit Damen, wo sich dann auf einmal die Kosten circa 3000 Euro belaufen.

quelle : youtube

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: