Schlagwort-Archive: game

Alien Arena 2011 kostenlos zum Download

Alien Arena 2011 Download: Das Warten hat ein Ende, denn seit einigen Stunden steht der beliebte Ego Shooter Alien Arena in der Version 7.51 kostenlos zum Download bereit und wer auf schnelle Ballerspiele steht, wird mit dem Multiplayer Alien Arena 2011 seine wahre Freude haben!

Am Gameplay hat sich zum Vorgänger wenig geändert, denn auch hier liegt der Schwerpunkt auf rasanter Action und wer diesen kostenlosen Egoshooter nicht im Multiplayer zocken möchte, findet auch bei den recht intelligenten Bots im Singleplayer Modus eine echte Herausforderung.

Alien Arena 2011 Download für Windows, Mac OSX und Linux:

:pfeil: Download Alien Arena für Windows: Direkter Link
:pfeil: Download Alien Arena für Linux und Unix: Direkter Link
:pfeil: Download Alien Arena für Mac OSX: Direkter Link

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Crysis 2: EA soll auf den “Online-Pass” verzichten

Gerüchten zufolge soll der Publisher Electronic Arts (EA) im Hinblick auf den Shooter Crysis 2 aus dem Hause Crytek möglicherweise auf den so genannten Online-Pass verzichten. Dies berichtet jedenfalls das Online-Portal ‘Gamertag Radio’.

Bei dem Online-Pass möchte der Publisher auch bei Gebrauchtverkäufen noch etwas mitverdienen. Der Hintergrund dieses Verfahren ist die Tatsache, dass bestimmte Zusatzfeatures nur ein Mal freigeschaltet werden können. Der nächste Käufer eines Spiels muss sich den Online-Pass sodann nachkaufen, um in den Genuss der fehlenden Features zu kommen.

Quelle : winfuture.de

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Battlefield 3 – Erster Trailer mit Gameplay-Szenen

Electronic Arts und DICE haben aus dem kommenden “Battlefield 3” bislang ein großes Geheimnis gemacht. Jetzt haben sie einen Trailer veröffentlicht, der erstmals einen Eindruck vom Gameplay und der Grafik vermittelt.

Zwar wurden die Bilder aus den Kampfeinsätzen rasant zusammengeschnitten, doch mit Hilfe der Pause-Funktion oder unseren Screenshots kann man gut erkennen, dass die Grafik sehr vielversprechend ist. Zudem wird es auch im dritten Teil der erfolgreichen Battlefield-Reihe wieder Fahrzeuge geben, wie man im Video erkennen kann.

Quelle : winfuture.de

Spiele Hunderte von Arcadegames, erstelle h.scores, plaudere mit netten Leuten und diskutiere mit bei Arcadewelten.eu im Forum, klicke hier und gelange zu uns.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Starcraft 2 : Patch 1.1.2

Blizzard die Patchnotes für den Patch 1.1.2 veroffentlicht was sich geandert hat steht weiter unten des Artikels, der Patch 1.1.2 wird beim start des Games gedownloadet und kann nun auch “Hier Wings of Liberty Patch 1.1.2 Deutsch” ( bitte klicken) heruntergeladen werden und Manuell installiert werden.


StarCraft II: Wings of Liberty - Patch 1.1.2

Allgemein

* Spieler erhalten keine Benachrichtigungen für Erfolge mehr, wenn sie ihren Status auf "DND" gesetzt haben.
* Die Nachrichten beim Laden alter Spielstände und Replays aus vorigen Versionen wurden deutlicher verfasst.
* Die gewonnenen oder verlorenen Punkte für Spieler in zufälligen Teams wurden angepasst, um die Spielstärke der Mitspieler korrekt widerzuspiegeln.

Änderungen der Spiel-Balance

* PROTOSS
o Gebäude
+ Treffer- und Schildpunkte von Nexus wurden von 750/750 auf 1000/1000 erhöht.
o Phasengleiter
+ Schadensstufe 1 wurde von 5 auf 6 (+4 gegen Gepanzert) erhöht.
+ Schadensstufe 2 wurde von 10 (+15 gegen Gepanzert) auf 8 (+8 gegen Gepanzert) verringert.
+ Die Bonusgeschwindigkeit des Luftstrom-Ruder-Upgrades wurde von 1,125 auf 0,703 verringert.

* TERRANER
o Gebäude
+ Die Voraussetzung für den Bau einer Kaserne ist nun ein Versorgungsdepot statt einer Kommandozentrale.
+ Die Trefferpunkte von Versorgungsdepots wurde von 350 auf 400 erhöht.
o Medivac
+ Die Beschleunigung wurde von 2,315 auf 2,25 verringert.
+ Die Geschwindigkeit wurde von 2,75 auf 2,5 verringert.
o Rächer
+ Das Nitro-Packs-Upgrade für Rächergeschwindigkeit benötigt nun eine Fabrik.
o Thor
+ Die Energieleiste wurde entfernt.
+ Die Fähigkeit "250mm-Donnerkanonen" basiert nun auf einer Abklingzeit von 50 Sek. Die Fähigkeit beginnt nun mit einer verfügbaren Abklingzeit, die eingesetzt werden kann, sobald das Upgrade erforscht wurde.

* ZERG
o Gebäude
+ Die Trefferpunkte von Brutstätten wurden von 1250 auf 1500 erhöht.
+ Die Trefferpunkte von Bauen wurden von 1800 auf 2000 erhöht.
+ Die Trefferpunkte von Brutschleimpools wurden von 750 auf 1000 erhöht.
+ Die Trefferpunkte von Schösslingen wurden von 600 auf 850 erhöht.
+ Die Trefferpunkte von Ultraliskenhöhlen wurden von 600 auf 850 erhöht.
o Schänder
+ Die Energieleiste wurde entfernt.
+ Die Fähigkeit "Korrumpierung" basiert nun auf einer Abklingzeit von 45 Sek. Die Fähigkeit beginnt nun mit einer verbrauchten Abklingzeit, das heißt, Spieler müssen die vollen 45 Sek. abwarten, bevor die Fähigkeit erstmals eingesetzt werden kann.
o Verseucher
+ Pilzbefall verhindert nun den Einsatz von "Transit".
o Schabe
+ Die Reichweite wurde von 3 auf 4 erhöht.

Behobene Fehler

* Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler "Rückkopplung" nicht auf Verteidigungsdrohnen wirken konnten.
* Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Phönixe die Fähigkeit "Gravitonstrahl" noch weiter ausführten, nachdem das Ziel bereits gestorben war.
* Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Larven erschaffen und hinter Zerg-Eiern versteckt wurden.
* Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler nicht zum Einzelspielermodus wechseln oder Replays ansehen konnten, nachdem sie Karten-Downloads in der Warteschlange abgebrochen hatten.
* Es wurde ein Desynchronisierungsfehler behoben, der bei benutzererstellten Karten mit benutzerdefinierten Mod-Abhängigkeiten auftreten konnte.

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

“Die Siedler” kommen als Browser-Game

Der Spiele-Hersteller Ubisoft kündigte heute “Die Siedler Online” an. Dabei wird die beliebte Spieleserie ins Netz verlegt, wo sie kostenlos im Browser genutzt werden kann.

Im Herbst 2010 soll die deutschsprachige Version fertig sein. Schon vorab gibt es die Möglichkeit, sich an dem geschlossenen Betatest zu beteiligen. Für diese können sich Interessenten ab sofort bewerben. Bis zu 10.000 Spieler sollen dabei schrittweise teilnehmen.

“Ich denke, wir haben es geschafft uns von den herkömmlichen eher statischen Konzepten traditioneller Browserspiele abzuheben und machen durch einen angenehmen Spieleinstieg dieses Genre auch für neue Zielgruppen interessant”, sagte Odile Limpach, Managing Director Ubisoft-Studio Blue Byte.

quelle : winfuture.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

MG Browser 4.3.0.0 und 3.11.0.0 erschienen mit Integriertem WOT

Der MG Browser hat nun in den FX core reihen FX 3.5 und FX 3.6 ein update erhalten was fuer Stabilitaet und Fehlerbehebungen ist auch das neue OOP ist dabei, des weiteren wurde nun in beiden MG Browser Versionen WOT Integriert fuer ein sichereres Surfen im Netz.

Beide MG Browser Versionen koennen wie gehabt Kostenlos in der Download Area heruntergeladen werden, hier die Direkt links :

Firefox 3.6 MG Edition Portable Version 4.3.0.0

und

Firefox 3.5 MG Edition Portable Version 3.11.0.0

Informationen findet man in der Download Archiv der Dateien oder im Support Bereich im Forum.

Wir wuenschen allen Monstersgame Spielern weiterhin viel spass und Erfolg mit dem MG Browser und natuerlich eine gute Jagd ;)

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Starcraft 2 übernimmt Serversystem von World of Warcraft

Starcraft 2 wird das Serversystem von World of Warcraft übernehmen. Das bedeutet für den Kunden, dass er das Spiel zweimal kaufen muss, wenn er mit einem amerikanischen Freund zocken will, denn die Server sind lokalisiert.

Starcraft 2-Spieler müssen sich auf ein ähnliches Multiplayer-Modell wie in World of Warcraft einstellen. Hier ist es nicht möglich, dass amerikanische mit europäischen Usern zusammenspielen.

quelle und vollstaendiger Bericht : games-news.de

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Köderseite für Online-Casinos mit dem Schwarzen Schaf ausgezeichnet

Köderseite für Online-Casinos mit dem Schwarzen Schaf ausgezeichnet

Bei der monatlich stattfindenden Verleihung des Negativ-Preises Das schwarze Schaf musste sich die Initiative der OpSec Security GmbH im Februar mit dem Thema Online-Casino befassen. Es gibt zwar schon mehr als genügend Spam-Emails um auf die Casinomasche mit Geld-weg-Garantie hinzuweisen. Nun kommen noch dubiose Köderseiten dazu, die den Usern vermeintliche Gewinne garantieren wollen. Eine solcher Seiten ist die von einem Dr. Norbert Wintersiegel betriebene Domain wohlstand-heute.com, welche mit dem Negativ-Preis für die dreisteste Rechtsverletzung im Internet ausgezeichnet wurde.

Unseriöse Werbeversprechen für angeblich schnellen Wohlstand

Anbieter: wohlstand-heute.com

Vorgang: Auf seiner Homepage wohlstand-heute.com gibt Dr. Norbert Wintersiegel Verbrauchern Tipps, wie sie in Online-Kasinos durch Tricks bzw. seine 5-Step-Gap-Methode risikolos täglich 400 bis 600 Euro verdienen können. Da sein Vorgehen jedoch äußerst unseriös ist und seine Werbebotschaft eine dreiste Rechtsverletzung darstellt, verleiht ihm OpSec Security stellvertretend für ähnlich agierende Seitenbetreiber den Negativ-Preis „Das Schwarze Schaf“ für den Monat Februar.

Die Masche des Schwarzen Schafes: „Online Geld verdienen! 100% garantiert! Bis zu 3000 Euro pro Woche online verdienen!“ – Mit diesen Versprechen wirbt Dr. Norbert Wintersiegel, laut eigenen Aussagen ehemaliger Chefentwickler der Deutschen Börse AG, auf seiner Website wohlstand-heute.com. Auf der Startseite fordert er Verbraucher auf, sich kostenlos und unverbindlich mit Name und E-Mail-Adresse einzutragen, um zu erfahren, wie man von seinem eigens entwickelten mathematischen Algorithmus profitieren und täglich garantiert 450 Euro verdienen kann. Verbrauchermeldungen zufolge erhält man nach der Registrierung Informationen zu der so genannten 5-Step-Gap-Methode, mit deren Hilfe man bei einigen von Wintersiegel getesteten Online-Kasinos Lücken ausnutzen bzw. diese Kasinos „überlisten“ und somit täglich 400 bis 600 Euro gewinnen kann. Als Dankeschön für diesen Tipp wünscht sich der Betreiber lediglich eine kleine Spende („Spenden Sie einfach 5% ihres erwirtschafteten Gewinns aus diesem Projekt an uns, und helfen Sie somit Wohlstand-heute.com weiterhin finanzierbar zu bleiben.“, Auszug aus der Homepage). Für einen seriösen Anschein sorgt ein Banner von Focus Money mit dem Schriftzug „Es funktioniert!“. Laut eines Forenbeitrags hat das Wirtschaftsmagazin jedoch nie der Nutzung seines Logos für diese Werbung zugestimmt und auch keine derartige Empfehlung gegeben. Ob man mit Hilfe dieser 5-Step-Gap-Methode wirklich Geld gewinnen kann, scheint mehr als zweifelhaft. Viele Internetseiten decken diese Methode als einfache Wahrscheinlichkeitsrechnung auf, die nicht dazu geeignet ist, risikolos Geld zu verdienen. Verschiedener Forenbeiträge zufolge scheint es dem Betreiber der Seite wohlstand-heute.com darum zu gehen, User auf bestimme Kasino-Websites zu locken und damit Geld zu verdienen. Durch Täuschung wird bei dem Verbraucher der Irrtum erweckt, er hätte einen Vorteil bzw. bessere Chancen beim Spiel in den Online-Kasinos. Somit wird er dazu verleitet, eine für ihn möglicherweise nachteilige Vermögensverfügung zu treffen, denn bei Kenntnis der tatsächlichen Gewinnchancen würde er höchstwahrscheinlich nicht spielen. Dies würde den Tatbestand des Betrugs erfüllen.

Quelle: Das Schwarze Schaf im Februar 2010

[antiabzockenet]

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: