Schlagwort-Archive: Hoax

Facebook: 15 Tipps zum Schutz vor Facebook-Spam, Würmern und Viren!

In diesem Beitrag haben wir für Facebook-Nutzer 15 Tipps zusammengefasst welche zum Schutz vor Facebook-Spam, Würmern und Viren dienen sollen. Zum einen sind es sinnvolle Programme wie in etwa WOT, Antivirus-Programme, Virenscans aber auch wertvolle Links zu Artikeln wie z.B. Lickejacking funktioniert bzw. welche Hoaxes (Falschmeldungen/Kettebriefe) auf Facebook unterwegs sind. Sollte dir noch ein Punkt fehlen dann würden wir uns über ein Kommentar sehr freuen.

 

1. Schadhafte Links

Lade dir das Browser Plugin von WOT (Web Of Trust) herunter und installiere es. Damit werden (viele – aber nicht alle) schadhafte Links auf Facebook aber auch z.B. bei der Google-Suche  rot markiert: http://www.mywot.com/

Quelle: mimikama.at/Zum Artikel

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Hoax: Rückruf-Aktion von Nestle

Bei Facebook kommt es immer wieder zu Falsch-
meldungen,
welche dann schön brav von allen gepostet werden. Hier nun ein Beispiel, wie diese Meldungen / Posts aussehen können. Solltet Ihr so eine Meldungen bekommen, dann gebt diese bitte nicht weiter!
Als Hoax (engl. für Jux, Scherz, Schabernack; auch Schwindel) wird heute meist eine Falschmeldung bezeichnet, die per E-Mail, InstantMessenger oder auf anderen Wegen (z. B. SMS, MMS oder soziale Netzwerke) verbreitet, von vielen für wahr gehalten und dann an Freunde, Kollegen, Verwandte und andere Personen weitergeleitet wird [wikipedia.org]. Folgende Nachrichten sind auf Facebook im Umlauf. Sie kommen entweder direkt als Persönliche Nachricht oder erscheinen als Posting auf den Startseiten. (Wenn Du auch welche kennst, dann poste diese bitte als Kommentar)

Auf Facebook verbreitet sich folgende Falschmeldung

Rückruf-Aktion !!!!!

Achtung an alle, die jemanden kennen die Baby haben oder eigenes Kind. Wichtiger Hinweis für alle!!!! Nestle fordert alle bananen-Baby-kost zurück die 2012 Abläuft!. Sie können Glasscherben enthalten!!!! Bitte Weiterleiten!!!!! EAN-… Code 761303308973-wenn ihr keine Eltern seid unterstützt dies trotzdem, um leben von Kindern zu retten-Danke

Dies ist ein Falschmeldung und eine Mitarbeiterin von Nestle hat folgendes in einem Forum im Jahre 2011 geschrieben!

 

Quelle : mimikama.at

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Falschmeldung “Keine Freundschaftsanfrage annehmen von Lea Spriestersbach & Marie Kruse ES SIND HACKER”

Bei Facebook kommt es immer wieder zu Falschmeldungen welche dann schön brav von allen gepostet werden. Hier nun einige Beispiele wie diese Meldungen / Posts aussehen können. Sollte Ihr so eine Meldungen bekommen dann gebt diese bitte nicht weiter!

Folgendes Facebook-Posting stellt eine Falschmeldung dar

Keine Freundschaftsanfrage annehmen von Lea Spriestersbach & Marie Kruse ES SIND HACKER…

!!! K E I N E  F R E U N D S C H A F T S A N F R A G E N ANNEHMEN von: Lea Spriestersbach & Marie Kruse ES SIND HACKER!!!!!! Sie zerstören alles!!!!! BITTE…..Diesen Text auf eure Pinnwand kopieren, damit eure Freunde gewarnt sind <<< RTL hat sogar schon davor gewarnt!!!!!!!!!..(echte Meldung!!!!!)

 

Quelle: mimikama.at

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: HOAX: Jon Bon Jovi ist NICHT tot

Ein sehr makabre Falschmeldung wird im Moment auf Facebook verbreitet wo beschrieben wird, dass der Sänger Jon Bon Jovi tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden wurde. Das ganze ist eine Falschmeldung und als Beweis postete Bon Jovi ein Foto von sich selbst vor einem Weihnachtsbaum wo er einen Zettel in der Hand hält auf diesem steht: “Der Himmel sieht ganz genauso aus wie New Jersey”

 

 

So sieht das Posting aus:

image

Quelle : mimikama.at

 

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Achtung VODAFONE verschenkt keine 1000 iPads

Diese Art von Betrügerei dürfte gerade eine Art “Modeerscheinung” sein denn genau so wie bei dem “Amazon Fake” und einigen anderen wird man hier auf eine externe Webseite weitergeleitet wo man “Teilen” sowie ein “Kommentar” hinterlassen muss und im oberen Bereich läuft ein Zähler (welcher immer von vorne startet sobald man die Seite neu lädt) Schauen wir uns den Fake im Detail an!

 

 

So sieht das Posting aus:

image

Ein Klick auf den Link und man wird auf folgende Seite geleitet!

image

Sobald man den Anweisung folgt (Teilen und Kommentar hinterlassen) ist unsere Browser mehrmals abgestürzt! Was auch imnmer dahinter noch gefolgt wäre ist nicht für uns zu erkennen aber man kann 100% sicher sein, dass diese Seite EINE FAKE IST!

 

Quelle und vollstaendiger Bericht :  mimikama.at

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: Warnung vor „Vodafone bietet 500 iPhones 4S“ dahinter verbirgt sich ein Trojaner

Zur Zeit geistert ein Posting auf Facebook herum, welches sich “Vodafone bietet 500 iPhones 4S” nennt! Wenn man dem Link folgt, öffnet sich eine externe Webseite wo man “TEILEN” – sowie ein “Kommentar” hinterlassen muss. Mit unserem Testkonto haben wir uns diesen Fake angesehen und zuerst erschien uns das ganze auch harmlos aber nach etwa 2-3 Minuten bekamen wir einen Warnhinweis von avast! welcher uns einen Trojanerfund meldetet!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle und vollstaendiger Bericht : mimikama.at

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook: “[ZDDK-Warnung] vor 50 EUR Mc Donalds Geschenkkarte” Abofalle

Hinter der 50 EUR McDOnalds Geschenkkarte verbirgt sich ein Gewinnspiel inkl. einer Abofalle. Immer wieder kommt es auf Facebook zu dubiosen Gutscheinen – oder wie in diesem Falle zu Geschenkkarten, von großen namhaften Unternehmen! Dies ist auch der Grund warum so viele Nutzer Opfer von solchen Attacken werden. Die Nutzer sind der Meinung, dass dieses Unternehmen 50 EUR- als Geschenkkarte verschenkt und klicken auf dieses Postings. Nach dem man “Teilen” und “Kommentieren” MUSSTE wird man auf eine Gewinnspielseite weitergeleitet und hier kann es sein dass Nutzer in die Abofalle tappen! Wie das Posting aussieht haben wir in diesem Artikel beschrieben!

 

 

So kann ein Posting aussehen: (Optik ist bei allen gleich allerdings gibt es mehrere Domänen davon)

image

So sieht die Seite, welche sich hinter dem Link versteckt!

image

image

image

image

Dahinter verbirgt sich eine Abofalle!

Quelle : mimikama.at

Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten:

Facebook-Hoax: AN ALLE MAMA’s und PAPA’s

Im Moment kursiert immer wieder ein neuer Kettenbrief auf Facebook welcher die Warnung ausspricht dann alle Mama’s und Papa’s Ihre Kinder daran erinnern sollten, dass Sie nicht bei fremden Leuten ins Auto steigen sollten. So wie der Text auf Facebook ist denken wir, dass es ein Kettenbrief ist denn der Inhalt ist immer der gleiche jedoch ändert sich der Ort jedes Mal also einmal ist der Kleinbus in Deutschland, dann wieder in der Schweiz und dann wieder in Österreich unterwegs und genau deswegen denken wir, dass es ein Kettenbrief ist.

 

 

So in etwa lautet der Text

AN ALLE MAMA’s UND PAPA’s:

Erinnert bitte eure Kinder daran, nicht bei fremden Leuten ins Auto einzusteigen. Ein Mann mit einem weißen Kleinbus, hat Kindern erzählt, dass der Schulbus kaputt wäre und sie sollen deshalb bei ihm mitfahren. Zum Glück haben die Kinder ihm nicht geglaubt und sind zusammen an der… Haltestelle stehen geblieben. Die Polizei ist angeblich auf der Suche nach diesem Mann. Bitte passt auf… Eure Kinder auf und informiert alle Mamas und Papas die ihr kennt!!! Es gab inzwischen sogar weitere Vorfälle und zwar alle in unserer Region. Bitte informiert jeden den ihr kennt. Postet dies an sämtliche Pinnwände und sprecht mit euren Kindern!!!

Hier einige Postings,aus Facebook mit diesem Inhalt:

Das Problem ist, dass viele dieses Posting lesen (egal wo man lebt) und im Text steht aber immer “…in unserer Region” Die Frage ist nur WO ist “unsere Region”

image

Hier ist “im Kreis Minden Lübbecke” angegeben

image

image

Weiters im Internet gefunden (Auf anderen Webseiten und nicht auf Facebook)

Dies ist ein Screenshot einer Webseite (nicht auf Facebook) wo ebenfalls darüber berichtet wurde und diesmal war der Vorfall in “Sulzberg”

image

Hier war es in “Probstried”

image

Hier war der Bus in “Oberallgäu”

image

Also wie man sieht dürfte es ein Kettenbrief sein wo User einfach die Orte immer wieder ändern!

An dieser Stelle möchten wir jedoch schon anmerken, dass man Kinder immer aufzeigen muss, dass man nicht bei fremden Leuten ins Auto einsteigen soll denn dies hat ja nichts mit einem Kettenbrief zu tun.

Was denkst DU? Ist es ein Kettenbrief oder fährt der Typ von Ort zu Ort?

Quelle und Grafiken :  mimikama.at


Deutsches Soziales Netzwerk klicke hier und gelange zu Social Network 3.0

Share

Beiträge die Sie auch interessieren Könnten: